Seite neu laden

Hoffenheim-Spiel mit Top-Quote bei Sky

Im Stadion blieben ein paar Plätze frei, vor den TV-Geräten war ordentlich Betrieb: Hoffenheim gegen Leipzig. Foto: Imago.

Im Stadion blieben ein paar Plätze frei, vor den TV-Geräten war ordentlich Betrieb: Hoffenheim gegen Leipzig. Foto: Imago.

Das Spiel zwischen der TSG Hoffenheim und RB Leipzig hatte bei Sky am Wochenende die beste Quote aller Einzelspiele des ersten Bundesliga-Spieltages. Das berichtet meedia.de.

460.000 Zuschauer haben demzufolge bei der erstmals ausgetragenen Begegnung der beiden Vereine zugeschaut. Allerdings muss man dabei im Hinterkopf behalten, dass die Partie nur eines von vier Spielen war, die ohne Parallelpartien angepfiffen wurden.

Das Spiel der Bayern gegen Bremen zum Bundesligaauftakt wollten trotz Übertragung in der ARD immerhin noch 450.000 Zuschauer sehen. Auch Mönchengladbach gegen Leverkusen kam auf 450.000 Zuschauer.

Während Sky eine gute Quote für Hoffenheim gegen Leipzig verzeichnete, waren die Ränge im Stadion nicht ganz so gut besetzt. Reichlich 24.000 Besucher begrüßte die TSG, etwa 6.000 weniger als in die Wirsol Rhein-Neckar-Arena hineinpassen.