Seite neu laden

Davie Selke Spieler des Spiels bei der deutschen U21

Davie Selke gegen Russland in Strafraum-Action. Foto: Imago.

Davie Selke gegen Russland in Strafraum-Action. Foto: Imago.

Besondere Auszeichnung für Davie Selke. Nach dem 4:3 der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen Russland wurde der Stürmer von Fans zum Spieler des Spiels gewählt. Ein Viertel der Stimmen entfielen auf Davie Selke. Marvin Schwäbe und Mitchell Weiser erhielten auf den Plätzen 2 und 3 jeweils knapp 20 Prozent.

Davie Selke hatte im Spiel gegen Russland mit einem Tor zum Erfolg beitrug und einen Strafstoß herausgeholt. Durch den Sieg ist Deutschland schon vor dem morgigen letzten Gruppenspiel in Österreich für die U21-Europameisterschaft im kommenden Jahr in Polen qualifiziert.