Seite neu laden

#RBLSVW im Live-Ticker

Davie Selke, Oliver Burke und Dominik Kaiser wollen auch gegen Bremen wieder jubeln. (Foto: imago)

8. Spieltag in der Fußball-Bundesliga und noch immer ist Aufsteiger RB Leipzig unbesiegt. Am Sonntag empfangen die „Roten Bullen“ um 15.30 Uhr Werder Bremen in die Red Bull-Arena. Hier könnt ihr das Spiel ab 15.30 Uhr im Live-Ticker verfolgen.

Die Nordlichter kommen mit neuem Selbstbewusstsein nach Leipzig und holte sieben Punkte aus den vergangenen drei Spielen. Trainer Alexander Nouri (37) kann auf die zuletzt angeschlagenen Serge Gnabry und Lamine Sané zurückgreifen. Angreifer Gnabry hat seine Wirbelprellung auskuriert, auch Innenverteidiger Sané ist trotz einer Mandelentzündung einsatzfähig.

RBL-Trainer Ralph Hasenhüttl muss am Sonntag weiter auf Marcel Sabitzer (Bänderriss) verzichten. „Er konnte noch nicht voll trainieren. Anfang nächster Woche kann er vielleicht normal laufen“, sagte Hasenhüttl am Freitag. Gegen die Bremer forderte er Geduld ein: „Durch den Trainerwechsel zeigte die Mannschaft ein ganz anderes Bild. Sie haben gewisse Abläufe, die funktionieren. Wir dürfen nichts zulassen im eigenen Stadion. Die Mentalität wird auch entscheiden.“

In die Startaufstellung berief Hasenhüttl letztlich Naby Keita für Stefan Ilsanker, auch Dominik Kaiser rückte zurück in die erste Elf.

Die Aufstellungen:

RB Leipzig: Gulacsi – Bernardo , Orban , Compper , Halstenberg – Keita , Demme – D. Kaiser , Forsberg – Ti. Werner – Y. Poulsen
Werder Bremen: Wiedwald – Gebre Selassie , L. Sané , Moisander , S. Garcia – Grillitsch – Hajrovic , Fritz , Junuzovic , Gnabry – Manneh

RB Leipzig gegen Werder Bremen im Live-Ticker

Statistiken zu RB Leipzig gegen Werder Bremen