Seite neu laden
-

Champions League: RB Leipzig will 600 Euro für Fanreise nach Istanbul

In der Champions League hat RB Leipzig mit Besiktas Istanbul, AS Monaco und FC Porto drei Gegner gezogen, gegen die man sich ein Weiterkommen ausrechnen kann. Tickets werden seit heute verkauft, gab man auf der Vereinswebseite bekannt.

RB Leipzig bietet Fanreisen nach Istanbul und Co.

Ralf Rangnick freute sich über eine „logistisch“ gute Auslosung der „Expedition Europa“. Und wird gespannt sein, wie viele Auswärtsfahrer RB Leipzig auch in der Champions League mitbringt. Die Anreise für das erste Auswärsspiel in Istanbul kann ab 15 Uhr gebucht werden.

Im Paket für die organisierte Fanreise ist eine Übernachtung und der Transfer zum Spiel von RB Leipzig gegen Besiktas Istanbul enthalten. 589 bis 619 Euro kostet ein Ticket den reisewilligen RB-Fan.

Kritik an Preisen für Fanreise

Mit den aufgerufenen Preisen sind nicht alle RB-Fans einverstanden. Die Höhe wird als unangemessen für eine kurze Reise mit Hin- und Rückflug empfunden.

Vorverkauf für Tickets gestartet

Allerdings kann man Eintrittskarten für die Champions League auch ohne Fanreise buchen. Für die ersten drei Partien zuhause gegen AS Monaco (13.09.), bei Besiktas Istanbul (26.09.) und gegen den FC Porto (17.10.) werden die Karten seit Montag im Ticketportal von RB Leipzig verkauft. Für die Partie in Istanbul sind 36 Euro plus 5 Euro Versandkosten zu entrichten.

Dabei werden diese wie in der Bundesliga phasenweise vergeben, um treue Fans zu belohnen. Ab dem 9. Oktober werden auch die Tickets für die restlichen Spiele der Champions League erhältlich sein.


Jetzt die RBLive-App herunterladen: