Seite neu laden
-

Geldregen aus dem CL-Topf: So viel bekommt RB Leipzig

Die Teilnahme an der Champions League ist für RB Leipzig auch finanziell von großer Bedeutung. Durch die sportlich erkämpften Millionen ist man weniger auf Red Bull angewiesen.

Mindestens 20,7 Millionen Euro bei Überstehen der Gruppenphase

12,7 Millionen Euro Startgeld hat RB Leipzig bereits sicher. Der Einzug ins Achtelfinale der Champions League würde dem Fußball-Bundesligisten weitere 6 Millionen Euro einbringen. Bis dahin steigert sich das Prämienkonto außerdem um eine halbe Millionen Euro pro erreichtem Punkt. Sollte man in der nominell ausgeglichenen Gruppe weiterkommen, kommen mindestens 2 Millionen hinzu. Theoretisch kann man bei blütenweißer Weste sogar noch 9 Millionen Euro zusätzlich einspielen. Schafft RB Leipzig tatsächlich die Gruppenphase und überwintert in der der Champions League, füllt das die Kassen also mit mindestens 20,7 und maximal 27,7 Millionen Euro. Die Last-Minute-Verpflichtung des Champions League erfahrenen Kevin Kampl hätte man damit wieder eingespielt.

Prämien für K.O.-Runde der Champions League

In der K.O.-Phase steigern sich die Prämien von Runde zu Runde weiter. Der Sieger des Finals am 26. Mai 2018 in Kiew kassiert alleine 15,5 Millionen Euro, bis dahin hat er eine Gesamtsumme von maximal 57,2 Millionen Euro verdient. Nicht berücksichtigt sind in dieser Auflistung die Einnahmen aus dem sogenannten Marktpool. Insgesamt 507 Millionen Euro verteilt die UEFA abhängig von ihren Erlösen aus dem jeweiligen nationalen TV-Markt und den Erfolgen der Clubs aus einem Land.

Übersicht der Champions-League-Prämien

Prämienzahlungen gesamt 1,319 Milliarden
Startprämie pro Club 12,7 Millionen
Prämie pro Sieg in der Gruppenphase 1,5 Millionen
Prämie pro Remis in der Gruppenphase 500 000
Prämien Achtelfinale 6 Millionen
Prämien Viertelfinale 6,5 Millionen
Prämien Halbfinale 7,5 Millionen
Prämie Finalverlierer 11 Millionen
Prämie Finalsieger 15,5 Millionen
Marktpool 507 Millionen

(dpa|RBlive)


Jetzt die RBLive-App herunterladen: