Seite neu laden
-

Besiktas außen vor: RB Leipzig verkauft personalisierte Tickets

Wenn am 6. Dezember Besiktas Istanbul zu Gast bei RB Leipzig ist, wird es hoffentlich auch in der Red Bull Arena laut. Aber nicht aufgrund der Gästefans, denn die lässt der Gegner präventiv zuhause, wie der Sportbuzzer berichtet.

Besiktas Istanbul spielt Champions League auf Bewährung

Weil Besiktas Istanbul nach Ausschreitungen gegen Lyon unter zweijähriger Bewährung steht, geht man in Istanbul kein Risiko und schöpft die Kartenkontingente gleich gar nicht aus. Dementsprechend gehört die Red Bull Arena den Heimfans, solange es die fanatischen Anhänger des türkischen Clubs nicht schaffen, sich anderweitig Tickets zu besorgen.

Kein Weiterverkauf der Karten für RB Leipzig gegen Besiktas Istanbul

Um das zu vermeiden, helfe man bei RB Leipzig dem Gegner mit einem Novum. Die Karten für die Champions League sind zum ersten Mal personalisiert. Nur der Käufer kommt durch den Einlass, womit der Weiterverkauf an Dritte deutlich erschwert wird.


Jetzt die RBLive-App herunterladen: