Seite neu laden
-

Neues Angebot für Umaro Embalo?

Vor kurzem war in Portugal der 16-jährige Umaro Embalo als Transferziel von RB Leipzig ins Gespräch gebracht worden. Nun wird berichtet, dass RB das Angebot für den Nachwuchsmann erhöht habe.

13 Millionen Euro für Umaro Embalo?

10 Millionen Euro soll RB Leipzig bisher für den Offensivmann von Benfica Lissabon geboten haben. Nun bringt man 13 Millionen Euro als Angebot ins Gespräch.

Laut Berater seien Berichte, dass sich Umaro Embalo bereits mit Manchester United einig sei, falsch. Allerdings könne Gespräche bestätigen. Interesse gebe es aus verschiedenen europäischen Topligen. Auch Real Madrid war im Gespräch.

Wie realistisch ist das Gerücht?

Inwiefern an den Gerüchten um das Talent von Benfica Lissabon in Bezug auf Leipzig etwas dran ist, bleibt unklar. 13 Millionen Euro für einen 16-Jährigen scheint für RB-Verhältnisse ein etwas unglaubwürdiges Angebot. Möglich, dass da ein Berater auch nur den Preis für ein Talent in die Höhe treiben will.

Bisher kam der Portugiese nur in Benficas Nachwuchs zum Einsatz. Dabei spielte er unter anderem auch in der Youth League gegen Manchester United.


Jetzt die RBLive-App herunterladen: