Seite neu laden
-

Nur zwei Deutsche teurer: Werner über 87 Mio. Euro wert

Timo Werner ist kein Rohdiamant mehr. Der Stürmer von RB Leipzig katapultiert sich durch seine Tore langsam, aber sicher in die Weltspitze. Wie beim Sportbuzzer zu lesen, überholt er bereits Superstars wie Cristiano Ronaldo.

Leroy Sané ist der teuerste deutsche Fußballer

Sportlich hat er dazu noch einen weiten Weg, aber rein finanziell bewertet ihn das International Centre for Sport Studies (CIES) mit 87,4 Millionen Euro Marktwert. Das ergibt Platz 46 in der Liste der 100 teuersten Spieler. Berechnet wird die anhand vieler Kriterien wie Ablösesumme, Leistungsdaten, Alter und Image. Auf Platz eins liegt Brasilianer Neymar (213 Millionen Euro) vor Lionel Messi (202 Millionen Euro). In der Bundesliga ist nur Robert Lewandowski (107 Millionen Euro, Platz 21) vor Timo Werner. Unter den teuersten 50 Spielern spielen 26 in der Premiere League. Aus Deutschland stammen mit Marc-André ter Stegen (96,4 Millionen Euro, Platz 31) und Leroy Sané (104,6 Millionen Euro, Platz 11) nur zwei Spieler mit einem höheren Marktwert. Weder Naby Keita, den der FC Liverpool angeblich mit bis zu 95 Millionen Euro noch im Winter holen will, noch Emil Forsberg schafften es in die Liste.


Jetzt die RBLive-App herunterladen: