Seite neu laden

Peter Gulacsi will auch in Frankfurt Vollgas geben

Flieger: Peter Gulacsi (Foto: imago).

Flieger: Peter Gulacsi (Foto: imago).

RB Leipzig will nach dem Hinspielsieg in der Europa League beim SSC Neapel auch im Verfolgerduell der Fußball-Bundesliga am Montag bei Eintracht Frankfurt seine Siegesserie fortsetzen.

„Es ist ein sehr, sehr wichtiges Bundesliga-Spiel, wir werden auch dort Vollgas geben“, kündigte RB-Torwart Peter Gulacsi in einem Kurzvideo bei Twitter an, das die Leipziger am Freitag veröffentlichten.

https://twitter.com/DieRotenBullen/status/964441492742856705

Peter Gulacsi hat bei RB Leipzig noch keinen Grund für Feste

Nach zwei Auswärtserfolgen nacheinander und insgesamt drei Siegen in Serie reist der Tabellenzweite mit gehörigem Selbstvertrauen zum Tabellenvierten an den Main. Weitere drei Tage später kommt es zum Rückspiel in der Europa League gegen den SSC Neapel.

Nach dem überzeugenden 3:1 beim Spitzenreiter der Serie A am Donnerstagabend könnten sich die Leipziger sogar eine knappe Niederlage zum Erreichen des Achtelfinales leisten. „Wir haben keine Zeit zu feiern“, sagte Gulacsi. „Wir haben nichts erreicht.“

(DPA)