Seite neu laden
-

RB-Fans sammeln über 18.000 Euro für guten Zweck

Beim Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg sammelte RB Leipzig neben den drei Punkten auch Geld für schwerkranke Kinder. Dabei kam eine Summe von knapp 20.000 Euro zusammen.

Paulis Momente sammelt für Palliativersorgung im Raum Leipzig

Der Verein „Paulis Momente“ kümmert sich um die Anliegen der Familien von unheilbar erkrankten jungen Menschen. Für eine dauerhaft bessere Versorgung der Region Leipzig mit einem Palliativzentrum benötigt der Verein große finanzielle Unterstützung, von dem ein guter Teil an einem Samstagnachmittag im Rahmen des Bundesligaspiels zusammenkam. Bei Becherpfand-Aktion gaben die Fußballfans insgesamt 18.747,53 Euro durch Spenden von Getränkebechern und Geld.


Jetzt die RBLive-App herunterladen: