Seite neu laden
-

Fans sind zufrieden mit Führungsetage von RB Leipzig

Während die letzte Analyse des Managements aller Bundesligavereine RB Leipzig gerade mal im Mittelfeld sah, sind die Fans sehr glücklich mit den handelnden Personen an der Spitze des Vereins. Das ergab eine Umfrage des Marktforschungsinstitut YouGov.

RB-Management in der Gunst der Fans Vizemeister

Die Führungsetage um Oliver Mintzlaff und Ralf Rangnick erhält von den Fans de zweitbeste Bewertung nach dem FC Bayern München. Der holte von 100 möglichen Punkten im Durchschnitt 84,2. Mit großem Abstand, aber immerhin noch 58,3 Punkten folgt RB Leipzig, dahinter liegen der SC Freiburg und Überraschungs-Pokalsieger Eintracht Frankfurt. Zu beachten ist auch, dass die Punkteskala auch nach unten ausschlagen kann: Der Hamburger SV schneidet als einziger Verein mit einem Saldo von -32,4 Punkten negativ ab. Die Online-Interviews, die als Basis verwendet wurden, sind kontinuierlich über die Saison verteilt geführt worden. Ob die Fans mit der zuletzt vieldiskutierten Entscheidung, sich auch von Ralph Hasenhütt zu trennen, einverstanden war, floss daher höchstens in Teilen mit ein.