Seite neu laden
-

Unbeliebte Konferenz auf Sky – RB mit zweitbester Quote

Die Einschaltquoten der Bundesliga auf Sky schwächeln. RB Leipzig gehörte am Wochenende laut Meedia nicht zu den Verlierern.

Konferenz so unbeliebt wie seit 2 Jahren nicht mehr

Am Samstagnachmittag war die Konferenz mit 1,00 Millionen Zuschauer so unbeliebt wie zum letzten Mal vor zwei Jahren. Das lag auch, aber nicht nur an dem zerfaserten Spieltag mit nur vier Parallelspielen zur traditionellen Bundesligazeit.

RB Leipzig gegen Nürnberg mit zweitbester Quote

Der Sonntag hatte schließlich drei Spiele zu bieten, darunter das furiose 6:0 von RB Leipzig gegen den FC Nürnberg als Abschluss des Spieltags. Die Begegnung zwischen Europa-League-Teilnehmer und Aufsteiger verfolgten immerhin 640.000 Zuschauer. Der zweitbeste Wert hinter dem Topspiel zwischen Bayern und Mönchengladbach. Mit durchschnittlich 550.000 Zuschauern bleibt RB auf Platz fünf hinter Bayern, Dortmund, Schalke und Leverkusen.

Einschaltquoten für RB Leipzig 2018/19

  1. Spieltag: Borussia Dortmund – RB Leipzig (Sonntag, 18.00 Uhr): 1.110.000 Zuschauer
  2. Spieltag: RB Leipzig – Fortuna Düsseldorf (Sonntag, 15.30 Uhr): 580.000 Zuschauer
  3. Spieltag: RB Leipzig – Hannover 96 (Samstag, 15.30 Uhr): 80.000 Zuschauer (plus 80.000 in der Konferenz)
  4. Spieltag: Eintracht Frankfurt – RB Leipzig (Sonntag, 18 Uhr): 840.000 Zuschauer
  5. Spieltag: RB Leipzig – VfB Stuttgart (Mittwoch, 20.30 Uhr): 90.000 Zuschauer (plus 80.000 in der Konferenz)
  6. Spieltag: TSG Hoffenheim – RB Leipzig (Samstag, 15.30 Uhr): 110.000 Zuschauer (plus 180.000 in der Konferenz)
  7. Spieltag: RB Leipzig – FC Nürnberg (Sonntag, 18 Uhr): 640.000 Zuschauer

Der Mediendienst Meedia ermittelt zu jedem Bundesligaspieltag die Zuschauerquoten und fasst in einer Gesamttabelle die Attraktivität der Begegnungen für die Pay-TV-Abonnenten zusammen. Das Publikum der Samstagskonferenz wird dabei den Begegnungen prozentual im Verhältnis der jeweiligen Einzeloptionen zugeschlagen. Nicht einberechnet werden allerdings alle Spiele, die auf Eurosport gezeigt werden.