Seite neu laden

Foto: twitter.com/dierotenbullen

Demme auskuriert – Zwölf Talente im Profitraining

Am Donnerstag trainierte RB Leipzig bei bestem Sonnenschein am Vormittag in einer öffentlichen Einheit. Diego Demme war wieder mit dabei.

Koordination und lockeres Trainingsspiel mit dem Nachwuchs

Er musste zwar am Mittwoch aussetzen, weil er sich wie Kevin Kampl einen Infekt zugezogen hatte. So schlimm war der allerdings nicht, sodass er gemeinsam mit Marcel Halstenberg, Nordi Mukiele, Jean-Kevin Augustin, Ibrahima Konaté und Marius Müller das Training bestreiten konnte. Damit die Rumpftruppe in Abwesenheit von 15 Nationalspielern ein Mannschaftstraining absolvieren kann, beorderten Rangnick und Co. zwölf U19-Spieler ins Profitraining.