Seite neu laden

Unterstützung für Rangnick: RB sucht Assistenten für den Sportdirektor

Ralf Rangnick mit Teambetreuer Babacar N'Diaye (links) und seinem sportlichen Assistenten Per Nilsson (rechts).

Ralf Rangnick mit Teambetreuer Babacar N’Diaye (links) und seinem sportlichen Assistenten Per Nilsson (rechts).

Ralf Rangnick hat in dieser Saison mit seiner Doppelaufgabe als Trainer und Sportdirektor gut zu tun. Nun ist eine zweite Assistenzstelle für den Manager von RB Leipzig ausgeschrieben.

Sie oder er soll Ralf Rangnicks Büro managen, Präsentationen vorbereiten oder Meetings nachbereiten. RB Leipzig sucht via Jobbörse Stepstone ab sofort zur Unterstützung von Ralf Rangnick einen vertrauenswürdigen Büro-Profi mit kaufmännischer Ausbildung. Die Anforderungen an den neuen oder die neue Mitarbeiterin sind umfangreich.

Aus dem Klub heißt es, die Stelle sei rein administrativ. Der schwedische Ex-Bundesligaprofi Per Nilsson bleibt weiterhin Rangnicks Assistent in sportlichen Dingen (RBlive/ukr)