Seite neu laden

Der große Bluff? Bis auf Werner alle Spieler einsatzfähig

„Mehr Spieler mit Qualität auf dem Feld haben, die Lösungen nach vorn haben": Willi Orban gegen Wolfsburgs Youngster Elvis Rexhbecaj (Foto: imago).

„Mehr Spieler mit Qualität auf dem Feld haben, die Lösungen nach vorn haben“: Willi Orban gegen Wolfsburgs Youngster Elvis Rexhbecaj (Foto: imago).

Hat RB Leipzigs Trainer Ralf Rangnick geblufft? Am Dienstag zählte er noch zehn Spieler auf, die aus den unterschiedlichsten Gründen im Pokalspiel gegen Wolfsburg entweder nicht auflaufen können oder deren Einsatz gefährdet ist. Bis auf Timo Werner sind aber alle Fragezeichen-Kandidaten fit.

So findet sich in der Startelf neben Diego Demme auch Marcel Sabitzer wieder. Bei Demme hatte ein Trainingsschlag auf die Wade den Einsatz gefährdet, bei Sabitzer eine sich anschleichende Grippe. Rangnick kann deshalb im Achtelfinale des DFB-Pokals dieselbe Elf aufstellen, die auch gegen Hannover gespielt hat.