Seite neu laden

Benefizspiel am Cottaweg: RB Leipzig Allstars gegen Philipp Lahm & Co.

Philipp Lahm wird gegen eine Allstar-Mannschaft von RB Leipzig auflaufen. Foto: imago/Eibner Europa

Philipp Lahm wird gegen eine Allstar-Mannschaft von RB Leipzig auflaufen. Foto: imago/Eibner Europa

Für ein Benefizspiel kommt Weltmeister und Ex-Bayern-Star Philipp Lahm zu RB Leipzig. Die Partie für einen guten Zweck wird ausgetragen vom FC Diabetologie. Dort spielen „Ärzte, Wissenschaftler, Diabetesberater und Menschen mit Diabetes, alle Hobbyfußballer mit mehr oder weniger fußballerischem Können zusammen“, wie auf der Webseite nachzulesen ist. Zweck der Veranstaltung ist, die Erkrankung Diabetes mellitus in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit zu rücken. Dazu spielt das Team normalerweise auch gegen den FC Bundestag.

Philipp Lahm gastiert mit Ingo Anderbrügge und Ex-RB-Spielern

Am 8. November (Einlass am Trainingszentrum von RB Leipzig am Cottaweg ist um 18.30 Uhr) feiert die Initiative ihr 5-Jähriges Bestehen mit einem Benefizspiel. Anlässlich des Jubiläums kommen Ex-Profis wie Philipp Lahm und Ingo Anderbrügge, sowie Olympiasieger Matthias Steiner. Im Allstar-Team der Anfangsjahre von RB Leipzig werden unter anderem Thomas Kläsener, Lars Müller, Sven Neuhaus, Patrick Bick, Daniel Rosin, Perry Bräutigam und Ingo Hertzsch erwartet. Anschließend findet eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

(RBlive)