Seite neu laden

Browser-Notifications


Wenn Sie keine News auf rblive.de verpassen wollen, können Sie unsere Browser-Notifications abonnieren. Sie erhalten dann eine PopUp-Meldung in Ihrem Webbrowser, wenn neue Nachrichten zu RB Leipzig online gehen.

Was sind Browser-Notifications?

Sie kennen von Apps auf Ihrem Smartphone die Push-Nachrichten? Browser-Notifications funktionieren sehr ähnlich, nur eben auf dem Desktop.

Wenn Sie rblive.de besuchen, fragt Sie der Browser, ob Sie Benachrichtigungen abonnieren wollen. Sie können zustimmen oder ablehnen. Der Dienst ist kostenlos und jederzeit wieder abstellbar.

RBlive-Webseite fragt, ob Sie Benachrichtigungen wollen. Mit einem Klick auf „Zulassen“ akzeptieren Sie. (Beispiel in Chrome)

Ihr Browser informiert Sie via PopUp, dass Sie Benachrichtigungen von RBlive bekommen. (Beispiel: Chrome)

Sammelt rblive.de Daten von den Nutzern?

Nein, über die Browser-Notifications werden keine persönlichen Daten wie Handynummern oder Emailadressen gesammelt – anders also als bei Newslettern. Wir haben keine Verteilerlisten – jeder Nutzer verwaltet seine Browser-Notifications selber.

Wie kann ich die Notifications wieder abstellen?

Sie haben versehentlich zugestimmt oder haben kein Interesse mehr an den Meldungen? Über ihren Browser können Sie mit wenigen Klicks ihr Abonnement beenden. So funktioniert das:

In Chrome:

1. Gehen Sie auf https://rblive.de/
2. Klicken Sie links neben der Webadresse auf das angezeigte Symbol und wählen die Einstellungen der Website (in diesem Fall RBlive.de)

2. Klicken Sie bei unter „Benachrichtigungen“ auf die gewünschte Einstellung: „Blockieren“, um keine Benachrichtigungen mehr zu erhalten.

In Firefox:

1. Gehen Sie auf https://rblive.de/
2. Klicken Sie auf das kleine „i“-Symbol vor der Adressleiste
3. Klicken Sie auf das „x“ unter dem Punkt „Berechtigung“