Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Doch kein Sieg: RB-Frauen holen abgesagtes Spiel nach

Nicht gerade begeistert waren die Frauen von RB Leipzig wohl, als die Partie gegen BSC Marzahn Ende November aufgrund der vielen krankheitsbedingten Ausfälle abgesagt wurde. Denn der Bus aus Leipzig war bereits kurz vor Berlin, die Mannschaft musste unverrichteter Dinge die Heimreise antreten.

Zunächst hieß es, dass die Partie mit 2:0 für RB gewertet wird. Diese Entscheidung wurde nun wohl „am grünen Tisch“ zurückgenommen. Am Sonntag, den 17. Februar soll das Spiel gegen die stark abstiegsbedrohten Berlinerinnen nun doch stattfinden, heißt es bei fußball.de. Die letzten beiden Duelle gewann RB Leipzig insgesamt 11:0.

Das könnte Dich auch interessieren