Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Vertrag bis 2023 RB verlängert mit Anja Mittag

RB Leipzigs Co-Trainerin und Aushilfsstürmerin Anja Mittag.

RB Leipzigs Co-Trainerin und Aushilfsstürmerin Anja Mittag.

RB Leipzig setzt im Trainerteam der Zweitliga-Frauen auf Kontinuität. Der Klub gab auf Twitter bekannt, dass die Verträge von Co-Trainerin Anja Mittag und Co-Trainer Marius Nowoisky jeweils um zwei Jahre bis 2023 verlängert werden. „Wir freuen uns, dass Anja Mittag und Marius Nowoisky weiterhin bei uns bleiben, nachdem schon Cheftrainerin Katja Greulich ihren Vertrag letztes Jahr verlängert hatte", sagte Viola Odebrecht, Leiterin Frauen- & Mädchenfußball. "Damit sind wir für die neue Saison sehr gut aufgestellt.“

Mittag (50 Länderspieltore) ist mit Siegen bei Welt- und Europameisterschaften sowie Olympischen Spielen eine der erfolgreichsten deutschen Spielerinnen überhaupt. Die 36-Jährige war seit der Saison 2020/21 Teil des Teams von Greulich. Letzten Sommer hatte sie offiziell ihre Spielerkarriere beendet, half aufgrund von Verletzungen aber elfmal in der zweiten Liga Nord aus (5 Tore). RB landete am Ende als Aufsteiger auf dem dritten Platz. Mittelfristig ist der Aufstieg ins Oberhaus das Ziel. (RBlive/fri).