Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prĂŒfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht fĂŒr Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden fĂŒr Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfĂŒgbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Hasan Cetinkaya

Forsberg und Gulacsi vor VertragsverlÀngerungen?

Radeln Emil Forsberg und Peter Gulacsi bei RB Leipzig auch weiterhin in dieselbe Richtung?

Emil Forsberg und Peter Gulacsi haben beide noch bis 2022 Vertrag. Trotzdem berichtet BILD, dass RB Leipzig mit beiden Spielern verlĂ€ngern will. Dem Bericht zufolge sei der Klub in Bezug auf Gulacsi in guten Verhandlungen mit Berater Hasan Cetinkaya. Eine Unterschrift sei „nur noch Formsache“. Mehr


Nicht eingehaltene Absprachen? Forsberg-Berater streitet mit RB Leipzig

Hasan Cetinkaya streitet mit RB Leipzig um die Zukunft von Emil Forsberg.

In die Frage um die Zukunft von Emil Forsberg kommt neues Feuer. Berater Hasan Cetinkaya hat nach wie geplant durchgefĂŒhrten GesprĂ€chen mit RB Leipzig davon gesprochen, dass er ein „GefĂŒhl von Chaos“ beim Bundesligisten hat und dass sich der Klub nicht an Absprachen von vor einem Jahr halten wĂŒrde. Mehr


Hasan Cetinkaya sieht Emil Forsberg weiter auf dem Sprung

Ein Herz und eine Seele scheint bei RB Leipzig und Emil Forsberg vorerst Vergangenheit zu sein.

Emil Forsbergs Berater Hasan Cetinkaya ist in den letzten Wochen in verschiedenen Medien mit Interviews zur Situation seines Klienten aufgefallen. Dabei hat er sich zu Beginn eingefordert, man möge Forsberg als den europĂ€ischen Topspieler behandeln, der er in der letzten Saison war. Zuletzt hatte er RB Leipzig Arroganz vorgeworfen, aber erklĂ€rt, dass man verstanden habe, dass RB seinen Zehner nicht gehen lĂ€sst. Mehr


Kommentar zu Forsberg: Manche Risse sind nicht zu kitten

Emil Forsberg.

Die Mitteldeutsche Zeitung hat sich noch einmal der Causa Emil Forsberg angenommen. Und in einem Kommentar den aktuellen Stand des eskalierten Wechsel-GerĂŒchte-Theaters zum Anlass genommen, um dem Schweden vor Augen zu fĂŒhren, was alles kaputt gegangen sein könnte in den vergangenen Wochen. Die MZ sieht vor allem das VerhĂ€ltnis zu den Fans von RB Leipzig arg beschĂ€digt.Forsberg hatte in den vergangenen Wochen wiederholt ĂŒber seinen Berater Hasan Cetinkaya aus der Ferne versucht, Druck auf den Bundesligisten auszuĂŒben, um aus seinem erst im Winter verlĂ€ngerten Vertrag (bis 2022) zu kommen. Mehr


RB Leipzig zerstört Emil Forsbergs TrÀume

Ein Herz und eine Seele scheint bei RB Leipzig und Emil Forsberg vorerst Vergangenheit zu sein.

NĂ€chste Runde im Schlagabtausch zwischen RB Leipzig und Emil Forsbergs Berater Hasan Cetinkaya. Nachdem RB-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Mintzlaff erklĂ€rt hatte, dass man Forsberg nicht gehen lasse und man Cetinkaya gern noch mal den Arbeitsvertrag kopieren könne, wirft der Berater dem Verein nun Arroganz vor. Mehr


Emil Forsberg vermeidet erneut Bekenntnis zu RB Leipzig

Emil Forsberg ist nicht nur bei RB Leipzig, sondern auch im Nationalteam LeistungstrÀger und international begehrt.

Im April bereits hatte Emil Forsberg in Schweden in Bezug auf seine Zukunft in Leipzig eher vage geantwortet. „Man weiß nie was passiert, aber ich fĂŒhle mich hier sehr wohl“, hatte er damals in Bezug auf die Saison 2017/2018 in Leipzig gesagt. Kurz darauf zitierte ihn die BILD allerdings mit den Worten: „Ja, ich bleibe. Ich kann mir aktuell keinen besseren Verein vorstellen.“ Mehr


Forsberg-Berater: Emil bereit fĂŒr europĂ€ischen Topklub

Emil Forsberg ist nicht nur bei RB Leipzig, sondern auch im Nationalteam LeistungstrÀger und international begehrt.

Hasan Cetinkaya, der Berater von Emil Forsberg heizt die GerĂŒchte um seinen Klienten weiter an. „Er ist der König der Bundesliga und hat Geschichte geschrieben. Vielleicht ist es an der Zeit, ihn bei einem richtig großen Klub zu testen“, erklĂ€rt er bei aftonbladet.se. In Italien wurde zuletzt ĂŒber Angebote vom FC Arsenal und Bayern MĂŒnchen spekuliert. Mehr


Emil Forsberg: Geht er oder bleibt er?

Emil Forsberg ist nicht nur bei RB Leipzig, sondern auch im Nationalteam LeistungstrÀger und international begehrt.

Weiter GerĂŒchte um die Zukunft von Emil Forsberg bei RB Leipzig. Angeheizt durch dessen Berater Hasan Cetinkaya. Schon zuletzt hatte der erklĂ€rt, dass er mit großen Klubs aus Europa gesprochen und nun „ein klares Bild“ habe. Nun fĂŒgt er in BILD hinzu, dass er „nicht versprechen kann, dass Emil im Winter in Leipzig bleibt“. Mehr