Seite neu laden

RB Leipzig-Stadt & Stadion


Neuer Rasen für die Red Bull Arena

-

Im letzten Sommer erst wurde der Rasen in der Red Bull Arena erneuert. Aber der nächste liegt schon fast vor der Tür. Denn wie Stadionsprecher Tim Thoelke in einer Kolumne verrät, soll auch in diesem Sommer der Spielgrund für die Fußballer von RB Leipzig und deren Gäste erneuert werden. Mehr erfahren…





Ausbau der Red Bull Arena auch eine Kostenfrage

-

Überrascht hatte RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff kürzlich mit der Aussage, dass man die Red Bull Arena vorerst nicht so ausbauen werde, wie es möglich wäre. Die Stadt hatte in einer Antwort auf eine Bauvoranfrage einen Ausbau auf 57.000 Zuschauer grundsätzlich für durchführbar erklärt. RB Leipzig möchte es nun trotzdem erstmal bei einer neuen Kapazität von 50.000 Zuschauern belassen. Mehr erfahren…


Stadionausbau nur auf 50.000 Plätze: RB plant eine Nummer kleiner

-

RB Leipzig plant den Stadionausbau wohl zunächst eine Nummer kleiner als ursprünglich geplant. Am Freitagabend hatte der Verein bekanntgegeben, dass die Stadt den Ausbau des Stadions auf 57.000 Zuschauer „grundsätzlich positiv” beantwortet hatte. Doch wie RBL-Chef Oliver Mintzlaff nach dem 0:0 gegen Ingolstadt erklärte, visiert der Verein zunächst eine kleinere Ausbaustufe an. Mehr erfahren…