Seite neu laden

RB Leipzig-Spieltag


Ein Los mit Vorgeschichte: RB muss im Pokal nach Osnabrück

Die erste Runde im DFB-Pokal 2019/20 wird vom 9. bis 12. August ausgetragen.

Der erste Pflichtspiel-Gegner der Saison 2019/20 steht fest: Im DFB-Pokal muss RB Leipzig bei einem Zweitligisten ran.


Foul an Konaté? Tobias Stieler: „Ich stehe absolut zu meiner Entscheidung.“

Ibrahima Konaté wird von Robert Lewandowski gezogen. Foto: imago

Für viele RB-Fans und Verantwortliche war eine entscheidende Szene im Spiel gegen den FC Bayern ein mögliches Foul an Ibrahima Konaté, das zu einem Elfmeter geführt hätte.


Niederlage im DFB-Pokalfinale: Wer war Spieler des Spiels?

RB Leipzig vor dem Pokalfinale beim FC Bayern München. (Foto: imago images / Joachim Sielski)

RB Leipzig unterliegt dem FC Bayern München im Finale des DFB-Pokal. Die RB-Spieler zeigten sehr unterschiedliche Leistungen.



Wehmut im Reichsbahnzug: 200 Fans trösten die Mannschaft

RB-Kapitän Willi Orban schreibt im Fanzug Autogramme. F

Gemeinsam mit etwa 200 Fans sind die Spieler von RB Leipzig mit einem alten Sonderzug von Berlin nach Leipzig zurückgefahren – inklusive durchaus emotionaler Momente. Aus dem Fanzug berichtet Ullrich Kroemer


Knapp zehn Millionen Fußballfans sehen RB-Finalniederlage im TV

Leipzigs Emil Forsberg scheitert im DFB-Pokal-Finale an Bayern-Keeper Manuel Neuer.

Damit bewegte sich das 2019er-Finale im DFB-Pokal in ähnlichen Dimensionen wie das Endspiel 2018 zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München.


Trikotwahl Rot-Weiß und Weiß-Rot sorgt für Ärger im Finale

Jede Menge weiß und rot auf dem Rasen beim DFB-Pokal-Finale zwischen RB Leipzig und Bayern München.

Mitspieler oder Gegenspieler? Nicht nur RB-Torhüter Peter Gulacsi fand es angesichts der Farbenwahl schwer, „den Unterschied immer zu erkennen“.


Leipzig will zurück nach Berlin – Forsberg: „War nicht unser letztes Finalspiel!”

Am Boden, doch Emil Forsberg stemmt sich schon wieder nach oben (Foto: imago/ULMER Pressefoto)

Geknickt, aber kämpferisch: RB Leipzig kündigt noch am Abend der Final-Niederlage an, gestärkt zurück nach Berlin zu kehren. Von Ullrich Kroemer, Berlin


Rangnick enttäuscht: „Wir hätten dieses Spiel nicht zu verlieren brauchen”

Heimreise ohne Pokal: Ralf Rangnick und RB Leipzig (Foto: imago/Jan Huebner).

RB Leipzigs Protagonisten waren sich nach der Pokalfinal-Niederlage einig: Die Partie verlor Rasenballsport in der Chancenverwertung. Aus dem Olympiastadion berichten Ullrich Kroemer und Martin Henkel


Klasse besiegt den Debütanten: RB unterliegt dem FC Bayern im Pokalfinale 0:3

Überrannt: Robert Lewandowski gegen Ibrahima Konaté (Foto: imago/Moritz Müller).

Lewandowski trifft doppelt, Coman entscheidet das Finale für den Rekord-Pokalsieger. Aus dem Stadion berichten Martin Henkel und Ullrich Kroemer


Roter Rauch in der Kurve: RB-Fans zünden Pyrotechnik beim Pokalfinale

Eigentlich sind die RB-Fans nicht fürs Zündeln im Stadion bekannt. Nach dem Endspiel in Berlin kommt auf den Klub aber eine Geldstrafe zu.


Zittern mit RB: 4500 Fans beim Public Viewing in Leipzig

Zittern und Bangen bei den RB-Fans auf der Festwiese in Leipzig.

Die Festwiese vor dem Stadion in Leipzig war zum DFB-Pokal-Finale von RB gegen die Bayern gut gefüllt.


Aufstellung Pokalfinale: Adams ersetzt Laimer, Rangnick setzt auf Viererkette

Tyler Adams kam, sah und erwies sich bei RB Leipzig bisher unbesiegbar. (Foto: Imago)

RB-Coach Ralf Rangnick tauscht Laimer gegen Adams und verzichtet auf eine Fünferkette Von Martin Henkel und Ullrich Kroemer


Fanmarsch und geräumtes Fanfest: So lief der Finaltag in Berlin

Die Mannschaft schaut sich auch im Stadion schon mal um. Foto: twitter.com/dierotenbullen

RBlive hat den Finaltag beim DFB-Pokalendspiel im Ticker verfolgt.


RB Leipzig gegen Bayern München: Das Pokalfinale im Liveticker

Am Samstag (25. Mai ab 20.00 Uhr) steigt gegen den FC Bayern München das größte Spiel der Vereinsgeschichte von RB Leipzig. Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker!


Marcel Reif im Interview: „RB Leipzig ist keine Mogelpackung”

Der Mann mit dem Einstecktuch: Marcel Reif (Foto: Sport1/Rupp).

Beim Pokalfinale gibt er sein Comeback auf großer Bühne: Marcel Reif über die neue Lust am Kommentieren, die reizvolle Pokalpaarung und seine Bewertung von RBL. Interview: Ullrich Kroemer


Pokalpleite der U19: 16-jähriger Stuttgarter trifft doppelt gegen RBL

Enttäuscht: Fabrice Hartmann (Foto: imago/Picture Point LE).

Die U19 von RB Leipzig hat das Juniorenpokalfinale in Babelsberg verloren. Die RB-Junioren begannen gut, ließen sich dann aber von Favorit Stuttgart das Spiel aus der Hand nehmen.


Joachim Löw zum Pokalfinale „Ich glaube, es gibt keinen Favoriten“

Jogi Löw sieht keinen Favoriten im Pokalfinale. Foto: imago/Photopress Müller

Bundestrainer Joachim Löw und DFB-Direktor Oliver Bierhoff erwarten ein offenes Endspiel um den DFB-Pokal zwischen Rekordsieger Bayern München und RB Leipzig.


Mit Pomp und Substanzverlust: die Aussagen der Trainer und Kapitäne zum Pokalfinale

Orban will "unheimlich kompakt" sein und Niko Kovac nicht auf seiner eigenen PK sitzen: die Aussagen zum Pokalfinale. Von der PK berichten Martin Henkel und Ullrich Kroemer


Ohne Bruma und Augustin: Diese fünf Spieler müssen auf die Tribüne

Selfie-Gelegenheit Ibrahima Konaté, Tyler Adams und Nordi Mukiele (Foto: imago/Picture Point LE).

Fünf Spieler sind bereits für das DFB-Pokalfinale gestrichen, einen muss Trainer Ralf Rangnick noch aussortieren. Von Ullrich Kroemer


„Eckpfeiler dieser Mannschaft“: Bayern mit Manuel Neuer im Pokalfinale

Auf der Pressekonferenz noch in zivil, am Samstag dann in Sporkleidung im Bayern-Tor: Manuel Neuer kann im Finale spielen.

„Manuel wird morgen spielen, weil er unser Kapitän ist“, sagt Bayern-Trainer Niko Kovac vor dem DFB-Pokal-Endspiel gegen RB Leipzig am Samstag.