Seite neu laden

RB Leipzig-Vereinspolitik


RB Leipzig in den Top 5 der Transferausgaben


18-1-Regel

BILD 23.08.2016


Watzke: „Finde das Konstrukt nach wie vor nicht gut.“

Nicht immer mit erhobenem Zeigefinger unterwegs. Hans-Joachim Watzke. Foto: Imago.



RB-Imagestudie mit zweifelhafter Grundlage?

Nicht nur RB-Fans mögen RB Leipzig? Foto: Imago.


Mintzlaff verurteilt Dresdener Fan-Aktionen gegen RBL


Rangnick zu Gast bei Kicker.TV


Immer mehr finden RB Leipzig bodenständig und sympathisch

Nicht nur RB-Fans mögen RB Leipzig? Foto: Imago.


Suche nach Neuzugängen wird bei RB Leipzig intensiviert

Naby Keita. Foto: GEPA Pictures.


FDP-Stadtrat René Hobusch kritisiert RBL-Sponsoring


CFC-Nachwuchschef: Keine Kooperation mit RB Leipzig nötig


Sky kündigt Dokus über RB-Spieler an


Fanverband wirbt für Vereinshymne

Sebastian Krumbiegel präsentiert die RB-Vereinshymne auf der Aufstiegsfeier. Foto: Imago.


Leipziger Stadtpolitik diskutiert RB-Sponsoring

Das Logo der Leipziger Stadtwerke, Teil der Leipziger Gruppe. Foto: Imago.


Dynamo-Präsident spricht über Pokalspiel

Präsident Andreas Ritter (Dresden), SG Dynamo Dresden gegen FC Bayern München, Benefizspiel, Freundschaftsspiel, Fußball, Fussball, 3. Liga, Saison 2015/2016, Stadion Dresden, 17.08.2015, President Andreas Ritter Dresden SG Dynamo Dresden against FC Bavaria Munich Benefit Friendly match Football Football 3 League Season 2015 2016 Stadium Dresden 17 08 2015


Stadt Leipzig soll RBL mit 500.000 Euro unterstützen

Der Oberbürgermeister und der Mäzen: Leipzigs OB Burkhard Jung (Zweiter von links) neben Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz (Foto: imago/Worbser)


RBL plant Stehplätze für Fansektor B

RB-Fans


Ralf Rangnick: „Jeder Fußballverein sollte eine Corporate Identity haben.“

Ralf Rangnick (Foto: Gepa-Pictures/Roger Petzsche)


RB Leipzig macht Partnerschaft offiziell

Der neue Partner von RB Leipzig. Im Fußball generell sehr präsent. Foto: Imago.


Max Eberl: RB Leipzig hat „enormes Potenzial und einen guten Plan“

Max Eberl. Foto: Imago.