Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Aufstellung #TSGRBL: Rangnick setzt auf vier Neue in der Defensive

Darf mal wieder im defensiven Mittelfeld ran: Stefan Ilsanker

Darf mal wieder im defensiven Mittelfeld ran: Stefan Ilsanker
Copyright: imago

Ralf Rangnick ließ sich taktisch nicht in die Karten schauen. Für das Spiel gegen die TSG Hoffenheim nominierte der Trainer von RB Leipzig seine Startelf so flexibel, dass verschiedene Grundordnungen spielbar sind.

Im Vergleich zum überzeugenden 2:0 (1:0)-Erfolg gegen den VfB Stuttgart wechselte RB Leipzig im brisanten Duell bei der TSG Hoffenheim auf vier Positionen – überraschenderweise alle auf Defensivpositionen: Konrad Laimer, Ibrahima Konaté, Stefan Ilsanker und Marcelo Saracchi rücken in die Startelf.

Hier können Sie das Spiel im Live-Ticker verfolgen.

Kampl ersetzt Emil Forsberg

Wie RB Leipzig taktisch beginnen würde, war völlig offen. Rangnick entschied sich für eine Fünferkette mit Stefan Ilsanker im Abwehrzentrum, Diego Demme als alleinigen Sechser sowie Kevin Kampl als Ersatz für den angeschlagenen Emil Forsberg im offensiven Mittelfeld.

Torjäger Jean-Kévin Augustin sitzt ebenso nur auf der Bank wie die zuletzt starken Nordi Mukiele und Willi Orban.

Aufstellungen TSG Hoffenheim vs. RB Leipzig

RB Leipzi: Gulacsi – Laimer, Konaté, Ilsanker, Upamecano, Saracchi – Demme – Sabitzer, Kampl (C) – Poulsen, Werner.

Das könnte Dich auch interessieren