Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Marcel Halstenberg in Elf des Tages

Spektakulär. Aber auch einer der besten elf Kicker des Bundesliga-Spieltags? Marcel Halstenberg.

Spektakulär. Aber auch einer der besten elf Kicker des Bundesliga-Spieltags? Marcel Halstenberg.
Copyright: imago/Jan Huebner

Nicht fehlen darf nach Spieltagen in der Bundesliga, Spieler hinsichtlich ihrer Leistungen zu bewerten. Das gaukelt zwar oft eine Objektivität vor, die es bei der Beobachtung von den Journalistenplätzen aus meist gar nicht geben kann, wird aber von den Fußballanhängern und den Vereinen genommen. Wenn der eigene Verein denn in den entsprechenden Spieltagslisten vorkommt.

Nach dem zweiten Spieltag hat der Kicker nun Marcel Halstenberg in die Elf des Tages gewählt. Sportschau hat die Dinge ganz anders gesehen. Für die dortige Redaktion gehören Diego Demme und Willi Orban zu den elf besten Spielern des Bundesliga-Spieltags.

Der Spiegel wiederum sieht Marvin Compper in seiner Rangliste, die für sich in Anspruch nimmt, anhand objektiver Werte erstellt worden zu sein, besser als Willi Orban. Am nähesten dran an der Elf des Spieltags hat das Blatt aber Dominik Kaiser, der hinter Julian Brandt Nummer 2 auf der Position des offensiven Mittelfeldspielers ist.

In die Elf des Tages hat es beim Spiegel allerdings kein Spieler geschafft. Weswegen das Magazin hierzulande natürlich genausogut auch ignoriert werden kann..

Das könnte Dich auch interessieren