Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

U17 rückt in der Liga auf Platz zwei vor

Marco Kurth trainiert die U17 von RB Leipzig.

Marco Kurth trainiert die U17 von RB Leipzig.
Copyright: imago/Picture Point LE

Die U17 von RB Leipzig steht nach einem Sieg wieder auf dem zweiten Platz der Bundesliga. Am Wochenende gewann die Mannschaft von Marco Kurth gegen den FC Energie Cottbus mit 4:0.

RB Leipzig schlägt Energie Cottbus mit 4:0

Beim Heimspiel der B-Jugend am Cottaweg stand es dabei lange Zeit Unentschieden. Erst in der 36. Spielminute erzielte Ben Klefisch das 1:0 für die Hausherren, mit dem anschließend auch in die Pause ging. In der zweiten Hälfte machte es RB besser und baute die Führung fünf Minuten nach Wiederanpfiff durch Massimilano Coco aus. Zehn Minuten später erhöhte Coco auf 3:0, ehe Eric Uhlmann in der 63. Minute den Endstand besorgte. Mit einem Punkt Rückstand liegt Leipzig nun hinter dem HSV

Als nächstes wartet auf die U17 von RB Leipzig ein Testspiel gegen den Nachwuchs des tschechischen Klubs FK Usti nad Labem (11.10.2019, 16.30 Uhr/ Cottaweg). Anschließend fährt man am 19. Oktober zum Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden. Die U19 von RB Leipzig tritt nach ihrer fünften Niederlage am Stück am Mittwoch zu einem Testspiel gegen die Regionalliga-Männer vom ZFC Meuselwitz an (09.10.2019, 17.30 Uhr/ Cottaweg), bevor es am 19. Oktober in der Bundesliga zum Hamburger SV geht. Die Frauen von RB Leipzig reisen am Wochenende zum Regionalliga-Auswärtsspiel beim 1. FFV Erfurt (13.10.2019, 14.00 Uhr).

(RBlive)

 

Das könnte Dich auch interessieren