Seite neu laden
-

Ralf Rangnick mit Mateschitz bei RB Salzburgs Youth-League-Gala

RB Leipzig hatte vor kurzer Zeit angekündigt, die U23 zu streichen. Dadurch soll die U19 näher an die Profis rücken. Für kommende Talente könnte Ralf Rangnick sich aber auch bei der Jugend in Salzburg bedienen. Die fertigte jetzt Vorjahresfinalist Paris Saint-Germna mit 5:0 ab – unter den Augen von Ralf Rangnick und Dietrich Mateschitz.

Mehr erfahren…


-

11FREUNDE erhärtet Verdacht auf Ordnergewalt bei RB Leipzig

Beim Spiel zwischen RB Leipzig und dem Hamburger SV soll es in der Red Bull Arena zu unverhältnismäßigen Übergriffen durch Sicherheitskräfte auf Anhänger aus Hamburg gekommen sein. Zunächst hatte das Hamburger Fanprojekt Vorwürfe erhoben. Die Polizei Sachsen und der Sicherheitsdienst hatten diese bestritten. RB Leipzig folgte der Argumentation. Nun bekräftigt das Fanmagazin 11FREUNDE nach Sichtung von Videomaterial die Version der Hamburger.

Mehr erfahren…









-

Nordhausen-Präsident: „Rückzug der U23 von RB Leipzig Wettbewerbsverzerrung“

Vor zwei Wochen kündigte RB Leipzig an, seine U23 zur kommenden Saison zurückzuziehen. In der Begründung hieß es unter anderem, man wolle dadurch einen engeren Bezug zur jüngeren U19 schaffen. Besonders der Zeitpunkt der Veröffentlichung stieß Nico Kleofas, Vereinspräsident von Wacker Nordhausen, sauer auf, wie der Kicker berichtet.

Mehr erfahren…