Seite neu laden

-

RB Leipzig hilft klammem HC Leipzig

RB Leipzig greift den klammen Handballerinnen vom HC Leipzig bei der Sponsorensuche unter die Arme. Im Rahmen eines „exklusiven Business-Abends“ unterstützen heute Abend auch RB-Trainer Ralph Hasenhüttl und Sportdirektor Ralf Rangnick den Verein. Das berichtet die LVZ. Mehr erfahren…


-

Dominik Kaiser: „Habe versucht, einen guten Job zu machen“

Wer vor der Saison darauf gewettet hätte, dass Dominik Kaiser mal Rechtsverteidiger spielt, hätte gutes Geld verdienen können. Seit Samstag weiß Fußball-Deutschland, dass der RB-Kapitän aber auch das kann. Im Rahmen dessen, was möglich ist, wenn man als ungelernter Außenverteidger gegen einen zwölf Zentimeter größeren und 10 bis 15 Kilogramm schwereren Sead Kolasinac spielt, der auch noch eine gute Form hat. Mehr erfahren…






-

Flexible Moral: wie der Hass auf RB Leipzig funktioniert

Was haben Spieler, Verantwortliche und Fans von RB Leipzig nicht schon alles über ihren Club erdulden müssen. Mal ist von „Rattenball“ ist die Rede, mal gipfelte die Anti-Stimmung in Nazivergleichen. Eher wenige Fangruppen machen sich die Mühe, eine differenzierte Kritik am Verein vorzutragen. Warum RB Leipzig als Hassobjekt in Frage kommt, fragt Sport Inside. Mehr erfahren…