Seite neu laden
-

Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Freiburg live

Heute findet bei RB Leipzig die obligatorische Pressekonferenz zum 29. Spieltag der Bundesliga statt.  Am morgigen Samstag (15.04.2017) tritt man ab 15.30 Uhr in der Red Bull Arena gegen den SC Freiburg an. Dabei handelt es sich um das Duell des Zweiten gegen den Sechsten der Bundesliga. Besser standen zwei Aufsteiger gleichzeitig noch nie nach 28 Spieltagen. Beide Mannschaften feierten zuletzt 1:0-Siege. Leipzig gegen Leverkusen und Freiburg gegen Mainz.

Mehr erfahren…







-

Stefan Ilsanker kann nicht verlieren

Stefan Ilsanker ist in dieser Saison einer der wichtigen Spieler bei RB Leipzig. In der Hinrunde saß er noch zweimal zu Spielbeginn auf der Bank. Seit dem 9. Spieltag steht er, abgesehen von einer Gelbsperre, immer in der Startelf. Dabei kam er im defensiven Mittelfeld, als Innenverteidiger und sogar als Rechtsverteidiger zum Einsatz. Mehr erfahren…



-

Kapitän der U23 vor dem Absprung?

Weiter geht es mit Gerüchten um die Zukunft der U23-Spieler bei RB Leipzig. Nach der Abmeldung des Teams zum Saisonende sind einige der Akteure begehrt auf dem Transfermarkt. Benjamin Bellot hatte zuletzt bestätigt zum Probetraining in die USA zu reisen. Auch Kapitän Alexander Siebeck soll über ein gutes Angebot verfügen. Mehr erfahren…


-

Nils Petersen in der Bundesliga vor Rekord als Joker

Nils Petersen ist auch in Leipzig kein Unbekannter. Im Hinspiel in Freiburg blieb er in 77 Minuten Einsatzzeit zwar blass. In zwei Zweitligaduellen schoss der Stürmer aber ein Tor, das im Herbst 2015 zu einem 1:1 in Leipzig reichte und bereitete den 2:1-Siegtreffer im Rückspiel vor. In der aktuellen Spielzeit schickt er sich derweil an einen Bundesligarekord zu brechen. Mehr erfahren…