Seite neu laden

RB Leipzig gegen den FC Augsburg: Wer war Spieler des Spiels?

Rein wollte der Ball beim Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Augsburg nicht. (Foto: Imago)

Ein Ex-RBLer ist der Spieler des Spiels zwischen Leipzig und Augsburg. Auf RB-Seite glänzen auch vor allem Defensivspieler.


Pro und Contra: Legitime Destruktivität vs. vergessene Schönheit des Spiels

Pro & Contra bei RBlive: Die Reporter Ullrich Kroemer und Martin Henkel sind unterschiedlicher Meinung (Fotos: RBlive)

Nach dem drögen Kick zwischen RB Leipzig und dem FC Augsburg scheiden sich die Geister: Darf man so defensiv spielen wie der FCA oder verstößt das gegen die Ästhetik des Sports? Kommentare von Ullrich Kroemer und Martin Henkel


Rani Khedira: „Auswärts in Leipzig muss man so spielen”

Rani Khedira und Timo Werner (Foto: imago).

Rani Khedira rührt aktuell beim FC Augsburg als Innenverteidiger Beton an. Nach dem Spiel gegen RB sprach der Ex-Leipziger über die Partie und das Wiedersehen mit den Kollegen. Aufgezeichnet von Ullrich Kroemer


Offensiv-Frust nach der Nullnummer: Jeder kritisiert jeden – Sabitzer rudert zurück

Auch kein Lichtblick: Marcel Sabitzer gegen Augsburgs Daniel Baier und Philipp Max (von rechts, Foto: imago).

Ärger bei RB Leipzig: Nach dem 0:0 gegen den FC Augsburg gingen die Protagonisten bei der Suche nach den Fehlern ans Eingemachte.


Stimmen zur Nullnummer gegen Augsburg: „Wir haben zwei Punkte verschenkt!“

Nach der Nullnummer gegen Augsburg hadern Leipzigs Spieler vor allem mit sich selbst und ihren vergebenen Chancen


0:0 der schlechteren Sorte: RB Leipzig scheitert an Augsburgs Bollwerk

Glücklos und ohne Selbstvertrauen: Timo Werner (Foto: imago).

Wieder kein Heimsieg: RB Leipzig bleibt im Jahr 2019 in der Bundesliga daheim weiter sieglos. Das Remis gegen den FC Augsburg war schwere Kost.


Bosse im Fanblock: Mintzlaff und Wolter vor dem Spiel in Sektor B

Oliver Mintzlaff und Ulrich Wolter gingen beim Spiel gegen Augsburg in den Fanblock. Foto: Keith Piesnack

Ungewohnte Perspektive: Die RB-Bosse Oliver Mintzlaff und Ulrich Wolter schauten vor dem Spiel von RB Leipzig gegen Augsburg im Fansektor B vorbei.


Gegen den FCA: Werner wieder in der Startelf, Poulsen fehlt

Leipzigs Diego Demme kämpft mit Jonathan Schmid um den Ball.

Poulsen und Demme fehlen gegen Augsburg, dafür ist ein Stammspieler zurück.


RB Leipzig gegen FC Augsburg – Bundesliga im Liveticker

Am Samstag (9. März ab 15.30 Uhr) empfängt RB Leipzig den FC Augsburg als Tabellendritter. Verfolgen Sie die Partie im Liveticker!


Miss Sachsen: „RBL erlebe ich am liebsten in der Fankurve“

Anastasia Aksak ist Miss Sachsen 2019 und RBL-Fan. Foto: imago

Anastasia Aksak ist amtierende Miss Sachsen. Die Deutsch-Türkin ist Fußballfan und schwärmt für RB Leipzig, wie sie dem Klubmagazin erzählte.


Sven Jablonski leitet Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Augsburg

Sven Jablonski ist Schiedsrichter bei RB Leipzig gegen den FC Augsburg. (Foto: Imago)

Sven Jablonski leitet die Partie zwischen RB Leipzig und dem FC Augsburg. Eine RB-Niederlage hat er bisher noch nicht als Schiedsrichter begleitet.


Neuer Sportvorstand: Spielt Schalke bald wie RB Leipzig?

Jochen Schneider ging von RB Leipzig zum FC Schalke 04. Foto: imago

Jochen Schneider wechselte von RB Leipzig zum FC Schalke 04. Dort will er sowohl seine Erfahrung, als auch ein Stück Philosophie von RB Leipzig einbringen.


Fans drängen auf Absage: Erzgebirge Aue kommt nicht zum Testspiel

Ralf Rangnick will der zweiten Reihe gegen Erzgebirge Aue eine Chance geben, sich zu präsentieren. Symbolfoto: imago

Der Test in der Länderspielpause, die nach dem Auswärtsspiel beim FC Schalke (Samstag, 16. März ab 15.30 Uhr) beginnt, wird nicht gegen Erzgebirge Aue stattfinden.


Kramaric über künftigen RB-Coach: „Nagelsmann einer der besten Trainer der Welt“

Andrej Kramaric (li) hat von Julian Nagelsmann (re) eine sehr hohe Meinung. (Foto: Imago)

Hoffenheims Stürmer Andrej Kramaric sieht im künftigen RB-Trainer Julian Nagelsmann einen der Besten der Welt.


Ausbootung von Nationalelf-Trio: Ralf Rangnick gibt sich zurückhaltend

Ralf Rangnick betrachtet das Geschehen bei der deutschen Nationalmannschaft mit einer gewissen Distanz. (Foto: Imago)

Ralf Rangnick will die Entscheidungen von Jogi Löw nicht direkt kommentieren. Spieler seines Klubs sind von den Ausbootungen nicht betroffen.


RB Leipzig will gegen den FC Augsburg den Bohrer auspacken

Ralf Rangnick will mit RB Leipzig gegen den FC Augsburg Bretter bohren und jubeln. (Foto: Imago)

RB Leipzig empfängt den FC Augsburg und will den ersten Heimdreier im Jahr 2019 einfahren. Vorbericht von Matthias Kießling


Sanduhr-Frust bei Augustin & Co: Das lange Warten auf die nächste Chance

Zeit, die nie vergeht: Nordi Mukiele und Jean-Kévin Augustin (Foto: imago).

Das Warten auf die nächste Chance: Nach dem Aus in der Europa League steht RB Leipzig vor der Herausforderung, seine Reservisten bei Laune zu halten. Von Ullrich Kroemer


Treuebonus: RB Leipzig bringt Fans kostenlos zum DFB-Pokal-Viertelfinale

Im DFB-Pokal soll der Auswärtsblock in Augsburg sehr gut mit Fans von RB Leipzig gefüllt sein. (Foto: Imago)

RB Leipzig bringt Teile der Anhänger kostenlos zum DFB-Pokalspiel in Augsburg.


Yussuf Poulsen: „Deswegen hängt mein Herz an diesem Klub“

Im Interview auf der Bundesliga-Webseite spricht Yussuf Poulsen bescheiden über seinen Werdegang.


RB Leipzig gegen FC Augsburg: Anreise zur Red Bull Arena

Die Red Bull Arena liegt direkt am Waldstraßenviertel. Foto: imago

Bis zu 40.000 Zuschauer werden beim Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Augsburg erwartet. Hinweise zur Anreise zur Red Bull Arena.