Seite neu laden

10 Jahre RB Leipzig


„Sachsen-Galli” schreibt „Easy Rider” Mateschitz: Die Gründungsmythen von RB Leipzig

War 2008 inkognito in Leipzig: Dietrich Mateschitz (Foto: imago/Andreas Beil).

Auch RB Leipzig hat seine Gründungsgeschichten: Wie Red-Bull-Boss Mateschitz den Standort Leipzig auswählte und welche Rolle ein Elektriker aus Hohenmölsen dabei spielte. Von Ullrich Kroemer


Zehn Jahre RB Leipzig – Eine Zeitreise

Die Anfänge von RB Leipzig mit händischer Anzeigetafel und handverlesenen Fans. (Foto: imago images / Picture Point)

Eine ereignisreiche Dekade RB Leipzig in Bildern und Worten. Von Matthias Kießling


RB-Start in der Oberliga: „Gegen Jena flog sogar Gemüse auf den Platz“

Michael Lerchl (re.) im Oberliga-Spiel gegen lok Leipzig im Zentralstadion 2009.

Michael Lerchl lief für RB Leipzig in der Premierensaison 2009/10 in der Oberliga auf. Vieles war schmucklos und improvisiert - aber Fan-Proteste gab es schon damals.



Im Rekordtempo vom Aufsteiger zum Titelkandidaten: RB Leipzig wird zehn

Die Spieler von RB Leipzig feiern den Sieg im DFB-Pokal-Halbfinale. Foto: imago/Eibner

RB Leipzig hat geschafft, was Lob und Ablehnung zugleich erzeugt: In zehn Jahren vom Oberligisten zum Titelanwärter.