Seite neu laden

Champions League


Chancenlose Bundesliga? Rangnick sieht „keinen Notstand“

Drei deutsche Teams sind im Achtelfinale gegen englische Mannschaften aus der Champions League geflogen. Für RB-Coach Rangnick kein Grund zur Unruhe.


Kommentar: Mit dieser Defensive ist RB Leipzig Dortmund-Jäger

Mit Auge: Torhüter Peter Gulacsi und Fünferketten-Abwehrchef Stefan Ilsanker (Foto: imago).


Rummenigge bangt um Europapokal-Startplätze

Bei ausbleibendem Erfolg drohen der Bundesliga der Verlust von Startplätzen in Champions und Europa League. (Foto: Imago)



Fans glauben nicht an deutsche Europapokal-Erfolge

Der Glaube an deutsche Erfolge im Europapokal ist bei den Fußballfans eher gering ausgeprägt. (Foto: Imago)


„Müssen gewinnen”: Rangnick bläst zur letzten Champions-League-Attacke

Hat die Champions League noch nicht angeschrieben: Ralf Rangnick (Foto: imago).


Zwischen Platz 2 und 11: RB Leipzig vor entscheidender Saisonphase

RB Leipzig kann noch Zweiter, aber auch Elfter werden und will zumindest die Europa League erreichen. (Foto: Imago)


Geringerer Handlungsspielraum für RB Leipzig bei Europapokal-Aus

Ralf Rangnick hat bei RB Leipzig im Sommer wahrscheinlich geringeren Handlungsspielraum. (Foto: Imago)


Hasenhüttl über die Champions League: „Dort haben wir momentan nichts verloren!“

Ralph Hasenhüttl konsterniert nach dem Aus gegen Marseille. Foto: imago


Europapokal-Ausflug von RB Leipzig war über 40 Millionen Euro wert

Vor allem mit der Champions League hat RB Leipzig in dieser Saison sehr viel Geld verdient. (Foto: rblive)


Rangnicks Zwölf-Punkte-Plan für die Champions League: „Alle vier Spiele gewinnen”

Ralf Rangnick und Ralph Hasenhüttl wollen schon bald über eine Verlängerung des Vertrags des Trainers bei RB Leipzig sprechen. (Foto: Imago)


Appell von Kapitän Orban: „Müssen geiler werden”

„Wollen eine Topmannschaft sein”: Willi Orbans Appell an die Kollegen (Foto: imago).


Champions League mit neuen Anstoßzeiten ab 2018/2019

In der Champions Leauge gelten künftig neue Anstoßzeiten, die auch RB Leipzig gern kennenlernen würde. (Foto: Imago)


RB Leipzig kassiert mehr CL-Prämien als der BVB

RB Leipzig spielte seine erste Saison in der Champions League. (Foto: Imago)


„Null Ernüchterung“: RB Leipzig stolz auf Europa League

Timo Werner und RB Leipzig klatschen Beifall nach dem Spiel gegen Besiktas Istanbul. Jetzt geht es in der Europa League weiter. Foto: imago


Taugt Rangnick-Philosophie auch für die Champions League?

So ganz in die Champions League hineingefunden hat RB Leipzig nicht, nun will man in der Europa League weiter Erfahrungen sammeln. (Foto: Imago)


Ausscheiden von RB Leipzig hilft Bayern München

Uli Hoeneß darf sich über das Ausscheiden von RB Leipzig und mehr Geld für seinen FC Bayern München freuen. (Foto: Imago)


Aufstellung #RBLBJK – RBL setzt auf Abwehr-Erfahrung und Torgefahr

Beide in der Startelf: Jean-Kévin Augustin und Stefan Ilsanker (Foto: imago).


„Kurze Zündschnur“: RB Leipzig heiß auf Revanche gegen Istanbul

Zeichen stehen auf Sieg: Ralph Hasenhüttl will mit RB Leipzig unbedingt Besiktas Istanbul schlagen. Foto: imago


Şenol Güneş: „Ich wünsche Leipzig, dass sie weiterkommen.“


Wie ersetzt Ralph Hasenhüttl drei Ausfälle gegen Besiktas Istanbul?

Ralph Hasenhüttl auf der Pressekonferenz zur Champions League. Archivfoto: imago