Seite neu laden

DFB-Pokal


Volle Kraft voraus: RB Leipzig will beim Hamburger SV die Saison krönen

RB Leipzig will im DFB-Pokal auch beim Hamburger SV jubeln. (Foto: imago images / Eibner)

RB Leipzig will nach dem großen Schritt Richtung Champions League im DFB-Pokal-Halbfinale nachlegen und zum Abschluss der Saison nach Berlin fahren.


Vor Halbfinale gegen RB: HSV-Investor Kühne glaubt nicht an Pokalsieg

Klaus-Michael Kühne glaubt nicht an den Pokalsieg. Foto: imago/Oliver Ruhnke

Am Dienstag, den 23. April fährt RB Leipzig im Pokalhalbfinale zum Hamburger SV. Klaus-Michael Kühne glaubt nicht an "seinen" Verein.


Pokalknüller beim HSV: 4.300 RB-Fans dabei – Keine Abendkasse für den Gästeblock

Hamburger SV gegen RB Leipzig im DFB-Pokal.

4.300 Fans von RB Leipzig fahren zum DFB-Pokalspiel nach Hamburg. Der Vorverkauf für die Partie endete am Dienstag.



RB Leipzig im DFB-Pokal: Stehplatztickets bereits komplett vergriffen

Hamburger SV gegen RB Leipzig im DFB-Pokal.

Der Stehplatzbereich des Gästeblock beim Spiel zwischen dem Hamburger SV und RB Leipzig ist bereits ausverkauft. Tickets gibt es nur noch für den Sitzplatzbereich.


DFB-Pokalhalbfinale terminiert: HSV empfängt RB Leipzig am Dienstagabend

RB Leipzig will den DFB-Pokal gewinnen. (Foto: imago/Jan Huebner)

Im Halbfinale des DFB-Pokals trifft RB Leipzig auf den Hamburger SV. Das ergab die Auslosung in der Sportschau am Sonntag.


RB bekommt 2,6 Millionen Euro durch Halbfinal-Einzug im DFB-Pokal

Diesen Pokal würde RB Leipzig in dieser Saison gern gewinnen. (Foto: Imago)

Der Halbfinal-Einzug ist für RB Leipzig nicht nur historisch viel wert, sondern auch finanziell. Die Halbfinalisten bekommen zusätzliche 2,6 Millionen Euro.


Ralf Rangnicks Wunsch für das Halbfinale: „Die Bayern müssen es noch nicht sein“

Diesen Pokal würde RB Leipzig in dieser Saison gern gewinnen. (Foto: Imago)

RB Leipzig liegt zusammen mit FCB, HSV und SVW im Topf für die Auslosung des Halbfinales im DFB-Pokal. Gelost wird am Sonntag in der ARD.


Siegtorschütze Halstenberg: „Hau‘ ihn einfach rein!“

Vom Elfmeterpunkt entschied Marcel Halstenberg für RB Leipzig das Pokalspiel gegen den FC Augsburg. Sein schönster Treffer für die Sachsen?


Kommentar: Mit diesen Emotionen ist alles möglich

Ausgelassener Jubel bei RB Leipzig nach dem 2:1 in Augsburg. (Foto: imago/Sven Simon)

RB Leipzig zeigt in Augsburg eindrucksvoll: Wer richtig Lust auf den Wettbewerb hat, kann im DFB-Pokal auch ohne spielerische Top-Form viel bewegen. Kommentar von Matthias Kießling


120 Minuten Pokalfight enden mit RB-Erfolg: Wer war Spieler des Spiels?

Peter Gulacsi war sicherer Rückhalt bei RB Leipzig und bejubelt den Sieg in Augsburg. (Foto: GEPA Pictures - Thomas Bachun)

RB Leipzig mit einem hart erkämpften Sieg beim FC Augsburg, dem verschiedene Akteure ihren Stempel aufdrückten.


Hitzige Szenen nach Abpfiff: Reuter wettert gegen „arroganten“ Mintzlaff

Hitzige Szenen auf dem Rasen nach dem Sieg von RB beim FC Augsburg.

"Das ist an Arroganz nicht zu überbieten", sagte ein wütender Stefan Reuter nach dem DFB-Pokalspiel über RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff.


Halstenberg behält die Nerven: RB zieht ins Pokal-Halbfinale ein

Später RB-Jubel in Augsburg nach dem 2:1-Siegtor von Marcel Halstenberg.

Nichts für schwache Nerven war das DFB-Pokal-Viertelfinale von Leipzig beim FC Augsburg. Die Entscheidung für RB fiel erst per Elfmeter in der 120. Minute. Aus dem Stadion berichtet Martin Henkel


RB-Sieg machte Manuel Baum Spaß: „Den wollen wir ihnen jetzt nehmen“

Manuel Baum will RB Leipzig schlagen. Foto: imago/ActionPictures

Trotz der aktuellen Formkrise geht Trainer Manuel Baum vom FC Augsburg zuversichtlich in das Viertelfinalspiel im DFB-Pokal gegen RB Leipzig.


Bis zu 1.500 RB-Fans wollen in Augsburg Einzug ins Pokal-Halbfinale feiern

Der Gästebereich in der WWK Arena wird beim neuerlichen Gastspiel von RB Leipzig etwas besser besucht sein. (Foto: imago/ Picture Point LE)

RB Leipzig wird beim Pokalspiel in Augsburg von rund 1.500 Fans unterstützt. Im Heimbereich könnte die Partie am Ende ausverkauft sein.


RB Leipzig im DFB-Pokal-Viertelfinale fast in Bestbesetzung

Im Spiel beim FC Augsburg stehen RB Leipzig wahrscheinlich alle Spieler zur Verfügung, die zuletzt auch gegen Hertha BSC zum Einsatz kamen.


DFB-Pokal: Augsburg freut sich über Heimspiel – RB Leipzig findet Los „in Ordnung“

Auf dem Weg zum Titel ist für RB Leipzig im DFB-Pokal erstmal das Viertelfinale dran. (Foto: Imago)

RB Leipzig trifft im Viertelfinale des DFB-Pokals auf den FC Augsburg, wie die Auslosung am Sonntag ergab. Ralf Rangnick findet das "in Ordnung"


RB Leipzig im Viertelfinale des DFB-Pokals: Auslosung am Sonntag

Auf dem Weg zum Titel ist für RB Leipzig im DFB-Pokal erstmal das Viertelfinale dran. (Foto: Imago)

RB Leipzig steht erstmals im Viertelfinale des DFB-Pokal. Dort warten drei Zweit- und vier Erstligisten als mögliche Gegner.


Spieler träumen von Berlin – Chancenverwertung stört bei historischem Pokalerfolg

RB Leipzig jubelt nach dem Sieg gegen Wolfsburg. Foto: imago

Vor allem Dank der starken Defensivleistung hat RB Leipzig erstmals den Sprung uns DFB-Pokal-Viertelfinale geschafft. Nun wollen die Spieler mehr. Aus dem Stadion berichten Ullrich Kroemer und Martin Henkel


Cunha trifft: RB zieht gegen Wolfsburg ins Pokal-Viertelfinale ein

Glückwünsche für den Matchwinner Matheus Cunha schoss das Siegtor für RB Leipzig gegen Wolfsburg.

Ein frühes Tor von Matheus Cunha, dann viel Spielkontrolle: RB Leipzig hat am Mittwoch im DFB-Pokal-Achtelfinale mit 1:0 gegen den VfL Wolfsburg gewonnen. Von Martin Henkel


Hattrick-Legende Frahn im Interview: „Jetzt bloß nicht abheben”

Als die Sensation Wirklichkeit wurde: Daniel Frahn im Sommer 2011 gegen den VfL Wolfsburg (Foto: imago).

Vor der Neuauflage des Pokalduells gegen Wolfsburg berichtet Daniel Frahn über die Euphorie bei Leipzigs erstem DFB-Pokalspiel, seinen Dreierpack und Wolfsburger Bammel vor Magath. Interview: Ullrich Kroemer