Seite neu laden

Dynamo Dresden







Ultra-Treffen mit Vereinen in Erfurt – RB Leipzig außen vor

Abseits der Sportberichterstattung beherrschen zwei Themen den medialen Diskurs über Fußball: Auf der einen Seite die Kommerzialisierung, auf der anderen Seite Fans, die sich dagegen wehren. Ultras stehen dabei im Zentrum der Aufmerksamkeit, mal zu Recht, mal als Sündenböcke. In Erfurt trafen sich nun zahlreiche Vertreter von Ultragruppen und Vereinen,wie die Thüringer Zeitung berichte. RB Leipzig war dabei außen vor.

Weiterlesen …