Seite neu laden

FC Red Bull Salzburg


Jesse Marsch: „Salzburg passt besser zu meiner Familie als Leipzig“

Jesse Marsch (li) will in Salzburg als Cheftrainer anders arbeiten als Ralf Rangnick (re) in Leipzig. (Foto: imago images / Christian Schroedter)

Jesse Marsch über seinen Job in Salzburg, über Ralf Rangnick und über die Angstlosigkeit eines Tyler Adams.


Leipzig-Neuzugang Hannes Wolf schießt nach Schock Salzburg zum Titel

Hannes Wolf kurz bevor er den FC Red Bull Salzburg zur Meisterschaft schießt. (Foto: imago images / GEPA pictures)

Der künftige Leipziger Hannes Wolf hat Salzburg kurz vor seinem Abschied zur Meisterschaft geschossen. Ob das für die Champions League reicht, ist noch unklar.


Jesse Marsch wechselt zu Red Bull Salzburg – Fans mit Protestbanner

Jesse Marsch steht offenbar vor einem Wechsel zum FC Red Bull Salzburg. (Foto: imago images / Jan Huebner)

Jesse Marsch wechselt im kommenden Sommer von RB Leipzig zum FC Red Bull Salzburg.



Jesse Marsch als Salzburg-Kandidat: Bedenken wegen zu viel Leipzig-Nähe?

Wird Jesse Marsch wegen zu viel Nähe zu RB Leipzig kein Salzburg-Coach? (Foto: imago images / Jan Huebner)

Jesse Marsch galt bisher als einer der Trainer-Kandidaten bei Red Bull Salzburg. Angeblich soll seine Leipzig-Vergangenheit nun aber ein Problem sein.


Salzburg wehrt sich gegen Wechsel-Gerücht: Xaver Schlager kein Thema in Leipzig

Xaver Schlager wird seinen Kopf offenbar künftig für RB Leipzig einsetzen. (Foto: Imago)

Laut einem Medienbericht soll der Transfer des Salzburgers Xaver Schlager zu RB Leipzig beschlossene Sache sein. Doch bei beiden Vereinen sorgte die Nachricht für Erstaunen.


Salzburgs Christoph Freund: „Leipzig bekommt keine besseren Konditionen“

Christoph Freund, Sportdirektor von Red Bull Salzburg. (Foto: Imago)

Rund 90 Millionen Euro hat RB Leipzig bisher für Transfers an Red Bull Salzburg bezahlt. Deren Sportdirektor bestreitet, dass RB bessere Konditionen kriegt als andere.


Seit Rangnicks Amtsübernahme: 18 Spieler bei RB Leipzig mit Salzburg-Vergangenheit

Hannes Wolf ist Spieler Nummer 18 bei RB Leipzig mit Salzburgr Vergangenheit seit Rangnicks Amtsübernahme. (Foto: Imago)

Hannes Wolf ist der 18. Spieler mit Salzburger Vergangenheit, den Ralf Rangnick zu RB Leipzig holte. Ein Überblick von Matthias Kießling


Celtic spielt gegen Salzburg auf Sieg – Geringes Interesse an RB-Spiel

In Glasgow hofft man auf die Unterstützung der Celtic-Fans, um Salzburg erstmals in dieser Saison besiegen zu können. (Foto: Imago)


Kommentar: Rangnicks unsouveräne Rückkehr nach Salzburg

Geltunsgbewusst und unsensibel: Ralf Rangnick in Salzburg (Foto: imago).


Deutlicher Quotenrückgang für El Dosico bei RTL Nitro

RTL Nitro konnte am Donnerstagabend mit der Europa League und Red Bull Salzburg gegen RB Leipzig nicht punkten. (Foto: Imago)


Salzburgs Wolf: „Leipzig helfen? Das ist uns egal!”

Hat das Freunde-Duell für sich entschieden: Hannes Wolf ist vor Konrad Laimer am Ball (Foto: imago).


Rangnick: Von Europa-League-Aus „geht die Welt nicht unter“ – RB braucht Schützenhilfe

Ralf Rangnick könnte ein Europa-League-Ausscheiden von RB Leipzig offenbar verschmerzen. (Foto: Imago)


„Letzter Respekt verflogen”: Salzburger Banner-Tirade gegen Rangnick – Pyro im Leipzig-Block

Mal wieder Pyrotechnik im Block der Anhänger von RB Leipzig. (Foto: Imago)


Rangnick: „Festtage für Salzburg” – Laimer: „Unsauber und unentschlossen”

„Ich finde, wir haben ein gutes Spiel gemacht”: Ralf Rangnick nach dem 0:1 in Salzburg (Foto: imago).


Aufstellung gegen Salzburg: Rangnick lässt Poulsen, Halstenberg und Klostermann draußen

Bankplatz in Salzburg: Marcel Halstenberg und Yussuf Poulsen (Foto: imago).


Vom Blogger zum Co-Trainer: Salzburgs Rene Maric über RB Leipzig

Rene Maric ist heute Co-Trainer bei Red Bull Salzburg. Foto: imago


Mittelfeld-Not in Salzburg: Gebürtiger Leipziger erstmals dabei

Absolvierte beim Test gegen Zaglebie Lubin seinen bislang einzigen Einsatz für die Profis von RB Leipzig: Tom Krauß (Foto: imago).


Oliver Mintzlaff: Für einen fairen Wettbewerb braucht es Financial Fairplay

Oliver Mintzlaff ist mit sich. RB Leipzig und der Einhaltung der Regularien im Reinen. (Foto: Imago)


Israelischer Schiedsrichter für RB-Duell

Orel Grinfeld ist Schiedsrichter der Partie Red Bull Salzburg gegen RB Leipzig. (Foto: Imago)


RB Leipzig muss bei Spitzenmannschaft dreifach punkten

Ralf Rangnick muss seine Mannschaft auf das Spiel gegen ein Spitzenteam einstellen. (Foto: Imago)