Seite neu laden

Rangnick


Mit Pomp und Substanzverlust: die Aussagen der Trainer und Kapitäne zum Pokalfinale

Orban will "unheimlich kompakt" sein und Niko Kovac nicht auf seiner eigenen PK sitzen: die Aussagen zum Pokalfinale. Von der PK berichten Martin Henkel und Ullrich Kroemer


Mintzlaff über Zwist mit Rangnick: „Es wäre fatal zu sagen: Du Ralf, such‘ dir einen anderen Job!“

RB Leipzigs Vereinschef Oliver Mintzlaff hat Berichte dementiert, wonach er mit Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick über Kreuz liege.


Nach Stadionsturz: Ralf Rangnick besucht verletzten RB-Fan im Krankenhaus

Ralf Rangnick feiert mit Fans von RB Leipzig den Einzug in die Champions League. Ein Fan verletzt sich dabei.



Nach Anti-RB-Bannern: Borussia entschuldigt sich – Personalienfeststellungen und Stadionverweise als Reaktion

Auf diversen Bannern verunglimpften Fans von Borussia Mönchengladbach Gegner RB Leipzig und dessen Trainer Ralf Rangnick. Ordnungsdienst und Polizei reagieren mit Festnahmen.


Kernteam gefragt: Was das Aus in der Europa League für RB bedeutet

Trainer und Sportdirektor: Rangnick hat den Durchblick (Foto: imago).


Kommentar zum 2:3 gegen Salzburg: „Der Neustart ist gescheitert!“


Leipzigs Spiel gegen Salzburg: „Das war eine Katastrophe!“


Vertikal in die Box: Wie RB Hannover schlagen will


Rangnick schlägt Alarm: „Wir haben keine Zeit mehr zu verplempern!“


Spielabsage missglückt: RB wollte Huddersfield gar nicht testen


Rangnick nimmt sich Augustin zur Brust: „Ich werde ihm auf die Nerven gehen“


Ballbesitz und Firlefanz: Rangnick bilanziert Hasenhüttls Arbeit


The New Ernst: RB Leipzig steigt ins Training ein.

Jesse Marsch, im Hintergrund Ralf Rangnick. Foto: imago


Ralf Rangnick: „Ich war schon mal in Liepaja und Häcken.“

Schalke-Trainer Ralf Rangnick 2004. Quelle: Imago.


Rangnick: „Mein Verhältnis zum Trainer ist wie am ersten Tag“

Eines der Lieblingsbilder von Ralf Rangnick, weil sich darin das "gute Verhältnis" zu Ralph Hasenhüttl ausdrückt. (Foto: Imago)


Rangnick verteidigt Brandrede


Rangnick vor Studenten: „Es war schwer, Ralph von uns zu überzeugen“