Seite neu laden
-

Naby Keita im Training – Compper und Konaté fehlen

Nur noch gut 24 Stunden verbleiben bis zum Heimspiel von RB Leipzig gegen AS Monaco. Die Mannschaft kam verspätet zum Abschlusstraining vor der Champions-League-Premiere, aber es gab einen kleinen Hinweis, dass Naby Keita wieder fit ist. Beim gemeinsamen Warmlaufen trug er wie alle anderen Spieler Stollenschuhe, und wird womöglich ganz normal im Mannschaftstraining mitmischen. Das findet allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Bei der Pressekonferenz um 18.30 Uhr wird man womöglich mehr erfahren. Es sei denn, Ralph Hasenhüttl hält den Gesundheitszustand seines Stars wieder mal geheim.

Marvin Compper und Ibrahima Konaté fehlen im Abschlusstraining

Derweil fehlten Marvin Compper und Ibrahima Konaté auf dem Trainingsplatz. Compper ist damit noch nicht von seiner Erkältung ausreichend genesen. Ibrahima Konaté spielte am Samstag noch bei der U19 gegen Dynamo Dresden.


Jetzt die RBLive-App herunterladen: