Seite neu laden
-

Christian Heidel: Schalke 04 wirtschaftlich chancenlos gegen RB Leipzig

Christian Heidel sieht für Schalke 04 gegenüber RB Leipzig in Sachen Finanzen weiter Nachteile.

RB Leipzig kämpft nicht mit gleichen Waffen

„Man hat wirtschaftlich da keine Chance, auf Augenhöhe zu sein, weil da etwas aus dem Boden gestampft wurde“, erklärte er laut Reviersport. Bereits in der Vergangenheit hatte der Sportvorstand von Schalke 04 die Ansicht vertreten, dass „nicht mehr mit gleichen Waffen gekämpft wird“, weil RB Leipzig seine Einnahmen nicht selbst erwirtschaften müsse.

Darin sehe er aber „gar keine Kritik“ an RB Leipzig, das sich der Verein „an die von uns gemeinsam aufgestellten Regeln hält“.

Christian Heidel sieht für Schalke 04 emotionale Vorteile

Der Vorteil von Schalke 04 gegenüber RB Leipzig liegt für Christian Heidel laut Reviersport in der „Emotionalität, die Fußballer schätzen – das können sie auch in zehn Jahren nicht aufholen.“

Vor dem Hinspiel auf Schalke im August hatte Heidel schon ähnlich argumentiert. „Hier auf Schalke lebt und bangt die Region mit Schalke 04. Das aufzuholen, wird bei RB ewig dauern. Da bringt es Leipzig auch nichts, Champions League zu spielen. Diese Liebe zum Verein entwickelt sich über Generationen.“