Seite neu laden
-

RB-Franzosen bouncen auf Instagram um die Wette

Vier RB-Kicker sind auf dem Sprung nach Russland, die übrigen machen sich eine schöne Zeit. Und dokumentieren wie immer fleißig über ihre Instagram-Channels.

Péter Gulácsi macht Urlaub in Japan

Der RB-Keeper war viel in der Welt unterwegs, jetzt hat es ihn bis nach Fernost verschlagen. Mit der Frau an seiner Seite schaut er sich im Nara Park ein paar handzahme Rehkitze an, wie seine Story verriet. Anschließend ging es auch zum berühmten buddhistischen Tempel Kofuku-ji. Ob er dort nach spirituellem Ausgleich gesucht hat? Jedenfalls ein starkes Kontrastprogramm zur Millionenstadt Osaka. Über den Dächern der Metropole hatten die beiden eine starke Aussicht auf das wolkenverhangene Japan.

Augustin und Mukiele im Proll-Modus

Während die beiden auf traute Zweisamkeit unter Eheleuten machen, haben die jungen Wilden bei RB Leipzig anderes im Sinn. Sowohl der frischgebackene Neuzugang Nordi Mukiele, als auch Jean-Kevin Augustin weilen zur Zeit in Miami Beach. Und was macht man in Miami? Richtig, rein in die Proll-Karre, einen Bro an der Seite und schön den Swag aufdrehen. Sogar die Brille der beiden jungen Franzosen: Fast identisch. Ob Ralf Rangnick gefällt, was die beiden für Schlitten fahren?

 

 


Jetzt die RBLive-App herunterladen: