Seite neu laden

Aufstellung #RBLH96 – Drohende Sperre: Augustin muss auf die Tribüne

Gut drauf, darf aber nicht spielen: Jean-Kévin Augustin (Foto: imago).

Gut drauf, darf aber nicht spielen: Jean-Kévin Augustin (Foto: imago).

Jean-Kévin Augustin ist in Topform – und sitzt gegen Hannover 96 doch nur auf der Bank. Der Stürmer darf aus Angst vor einer möglichen Sperre wegen seiner Absage für die französische U21-Nationalmannschaft nicht auflaufen.

Aus Angst vor Fifa-Sperre steht Augustin nicht im Kader

Wie die Bild-Zeitung berichtet, steht Augustin nicht im Kader, weil RB Angst vor einer möglichen Aberkennung der Punkte hat. Das hieße, dass Weltverband Fifa den Angreifer entweder bereits gesperrt hat oder eine Sperre droht. Jedenfalls ist die Situation offensichtlich doch nicht so klar, wie am Donnerstag von Ralf Rangnick dargestellt.

Klubboss Oliver Mintzlaff bestätigte bei Sky, dass die Rechtslage unklar sei und eine mögliche Sperre der Fifa offensichtlich auch nachträglich wirksam werden könnte.

Kurz darauf bestätigte der Klub die Meldung auch bei Twitter. Augustin sei wegen einer „Vorsichtsmaßnahme nach Beschwerde des französischen Fußballverbandes bei der Fifa” nicht im Aufgebot.

Für den treffsichersten Leipziger Stürmer Augustin spielt Yussuf Poulsen im Sturm. Stefan Ilsanker läuft wohl neben Diego Demme im defensiven Mittelfeld auf. Kevin Kampl agiert voraussichtlich neben Emil Forsberg im offensiven Mittelfeld.

https://twitter.com/RBLeipzig_EN/status/1040944180640538625

Aufstellungen RB Leipzig – Hannover 96

RB Leipzig: Gulacsi – Mukiele, Konaté, Orban, Saracchi – Ilsanker, Demme – Kampl, Forsberg – Werner, Poulsen.

Hannover 96: Esser – Sorg, Anton, Wimmer, Albornoz – Walace, Schwegler, Bebou, Maina – Asano, Füllkrug.

Das Spiel können Sie hier bei RBLive im Liveticker verfolgen.