Seite neu laden

RB Leipzig spielt ohne Stefan Ilsanker Champions League

Stefan Ilsanker wird für RB Leipzig nicht in der Champions League spielen. Foto: imago/Eibner Europe

Stefan Ilsanker wird für RB Leipzig nicht in der Champions League spielen. Foto: imago/Eibner Europe

RB Leipzig hat am Mittwoch die Kaderliste für die Champions League herausgegeben. Nicht mit dabei sind Stefan Ilsanker, Philipp Tschauner und Luan Candido.

Hannes Wolf nominiert, Candido und Tschauner außen vor

Drei Spieler musste Julian Nagelsmann aus seinem Kader streichen. Noch vor der Nominierung hatte der RB-Coach erklärt, dass er das zu den Schattenseiten seiner Aufgabe als Profitrainer zählt. Über die B-Liste können neben Tom Krauß auch die Nachwuchs-Talente Oliver Bias, Frederik Jäkel, Anton Rücker, Malik Talabidi (Abwehr), Jacub Ruhner und Max Winter (Mittelfeld) und Fabrice Hartmann (Sturm) theoretisch zum Einsatz kommen, dürften normalerweise aber in der Youth League spielen. Dort kann auch ein Brasilianer Spielpraxis sammeln.

Stefan Ilsanker ohne Champions League bei RB Leipzig

Für die Neuzugänge Luan Candido und Philipp Tschauner ist nämlich kein Platz in der A-Elf. Stattdessen ist auch Hannes Wolf nominiert, der wohl erst zur Rückrunde zum Einsatz kommen wird. Bitter ist die Nominierung für Stefan Ilsanker. Der Österreicher, seit 2015 bei RB Leipzig, gehört schon lange nicht mehr zur Stammelf. Unter Ralph Hasenhüttl kam er aber zu drei Einsätzen in der Königsklasse von Beginn an, die anderen verpasste er verletzt. So wie beim Auftakt gegen Union Berlin wird er also nicht mal mehr auf der Bank sitzen.

Stefan Ilsanker beim Spiel gegen Union Berlin. Screenshot: instagram.com

Stefan Ilsanker beim Spiel gegen Union Berlin. Screenshot: instagram.com

Der Kader von RB Leipzig für die Champions League Saison 2019/20

Tor

  • Peter Gulacsi
  • Yvon Mvogo
  • Tim Schreiber

Abwehr

  • Marcelo Saracchi
  • Willi Orban
  • Dayot Upamecano
  • Ibrahima Konaté
  • Lukas Klostermann
  • Nordi Mukiele
  • Marcel Halstenberg
  • Ethan Ampadu
  • Oliver Bias
  • Frederik Jäkel
  • Anton Rücker
  • Malik Talabidi

Mittelfeld

  • Amadou Haidara
  • Tyler Adams
  • Ademola Lookman
  • Christopher Nkunku
  • Hannes Wolf
  • Konrad Laimer
  • Diego Demme
  • Kevin Kampl
  • Tom Krauß
  • Jacob Ruhner
  • Max Winter

Sturm

  • Marcel Sabitzer
  • Yussuf Poulsen
  • Emil Forsberg
  • Timo Werner
  • Matheus Cunha
  • Patrik Schick
  • Fabrice Hartmann

(RBlive/msc)