Seite neu laden

Leon Goretzka fehlt den Bayern auch gegen RB Leipzig

Leon Goretzka wird Bayern München gegen RB Leipzig fehlen. Foto: imago/Sven Simon

Leon Goretzka wird Bayern München gegen RB Leipzig fehlen. Foto: imago/Sven Simon

Nationalspieler Leon Goretzka wird dem FC Bayern München vorerst fehlen. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister drei Tage vor dem Bundesliga-Spitzenspiel gegen RB Leipzig am Samstag (18.30 Uhr) mitteilte, hat sich der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler am Mittwoch nach einer Verletzung am linken Oberschenkel einer Operation unterziehen müssen. Dabei wurde Goretzka ein Bluterguss entfernt.

Goretzka war schon für die Länderspiele gegen die Niederlande und Nordirland ausgefallen. Er hatte „eine leichte Einblutung, so dass er nicht spielen kann“, hatte Bundestrainer Joachim Löw vor dem Duell mit den Niederlanden gesagt. Goretzka hatte zuvor schon wegen einer Oberschenkelprellung beim FC Bayern pausieren müssen.

(dpa)


Werbung: Gratis-Trikot für Sky-Abo

Julian Nagelsmann trägt das neue Trikot von RB Leipzig. Foto: imago/Jan Huebner

Julian Nagelsmann trägt das neue Trikot von RB Leipzig. Foto: imago/Jan Huebner

Sie können nicht live im Stadion dabei sein? Das Spiel gegen Bayern wird live exklusiv bei Sky übertragen. Ab 24,99 € sehen Sie neben der Bundesliga auch Champions League und den DFB Pokal und wenn Sie jetzt buchen erhalten Sie gratis das aktuelle Trikot Ihres Lieblingsvereins! * Hier Sky für 24,99 € abbonieren ->

* Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere mit (*) gekennzeichneten Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf eine Provision vom betreffenden Online-Shop, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können.