Verstärkung aus DänemarkRB-Frauen geben Neuzugang bekannt

Die Frauen von RB Leipzig haben eine weitere Spielerin verpflichtet. Christina Beck kommt von Bröndby IF zum Team von Saban Uzun, der ebenfalls neu an Bord ist.

Von RBlive/msc 25.07.2022, 19:14
Christina Beck verstärkt die RB-Frauen.
Christina Beck verstärkt die RB-Frauen. imago/Sports Press Photo

Beck ist Außenverteidigerin und hat in Kopenhagen in der ersten Frauenliga gespielt. Dort stand sie meist in der Startelf und spielte auch zwei mal in der Champions-League-Qualifikation.

Christina Beck von Bröndby IF ist der fünfte Neuzugang

Die 25-Jährige unterschrieb zunächst einen Einjahresvertrag und ist die fünfte neue Spielerin im Team. Zuvor waren schon Korina Janez (offensives Mittelfeld), Fatmar Sakar (Außenverteidigung), Elvira Herzog (Torhüterin) und Luca Graf (Mittelfeld) gekommen.

Verabschiedet haben sich Yvonne Weilharter (FK Austria Wien), Sara Schaller (VfL Wolfsburg U20), Stella Busse (SC Sand), Carina Schlüter (SKN St. Pölten) und Franziska Gaus (FC St. Gallen).