Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte pr├╝fen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht f├╝r Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden f├╝r Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verf├╝gbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verf├╝gung:  ↻ Aktualisieren

Mukiele vor dem Absprung? Klopp und PSG buhlen angeblich um RB-Verteidiger

RB-Verteidiger Nordi Mukiele (vorn)

RB-Verteidiger Nordi Mukiele (vorn)

Ist Nordi Mukiele auf dem Absprung? Nachdem zuletzt das Ger├╝cht die Runde machte, dass Paris St. Germain den Spies umdrehen und zur Abwechslung mal selbst bei RB Leipzig wildern will, soll nun auch der FC Liverpool Interesse am RB-Verteidiger haben.

Vertrag bis 2023

Wie das franz├Âsische Fu├čballportal "le10sport" berichtet, soll Red's-Trainer J├╝rgen Klopp ein Auge auf den Franzosen geworfen haben, der nach dem Corona-Re-Start einen beachtlichen Leistungssprung unter RB-Coach Julian Nagelsmann gemacht hat. Allerdings: Mukiele hat noch Vertrag bis 2023. Billig w├╝rde er also nicht werden.

Viel h├Ąngt davon ab, ob Landsmann Dayot Upamecano den Verein verl├Ąsst. Der Abwehrchef der "Roten Bullen" besitzt eine Ausstiegsklausel aus seinem Vertrag. Dem Vernehmen nach ├╝ber 60 Millionen Euro.

RB k├Ânnte das Geld gut gebrauchen. Trotz des 56 Millionen schweren Abgangs von Timo Werner zum FC Chelsea schwimmen die Sachsen nicht im Geld. Der Verkauf eines weiteren Spielers k├Ânnte das n├Âtige Kapital in die Kasse sp├╝len, um die angestrebten Transfers der zwei Leihspieler Patrik Schick (AS Rom) und Angelino (Manchester City) zu finanzieren.

Urlaub mit "Jika"

In der Abwehr ist das Angebot an Spielern zudem ├╝ppig. Mit Benjamin Henrichs, Marcel Halstenberg, Lukas Klostermann, Upamecano, Mukiele, Ibrahima Konat├ę und Willi Orban steht jede Menge Personal f├╝r die Vierer- bzw. F├╝nferkette bereit.

Auch w├╝rde Mukiele ins Raster des englischen Meisters passen. Liverpool braucht einen Backup f├╝r Trent Alexander-Arnolf auf rechts Au├čen und Dejan Lovren innen, der mit einem Wechsel zu Zenit St. Petersburg in Verbindung gebracht wird.

Mukiele, der die vergangenen Tage mit seinem RB-Kumpel Jean-K├ęvin Augustin geurlaubt hat, wechselte im Sommer 2018 f├╝r 16 Millionen Euro aus Montpellier zu RB Leipzig, wo er seitdem in 66 Pflichtspielen eingesetzt wurde. Dabei gelangen dem in Montreuil geborenen Abwehrspieler vier Tore und vier Vorlagen. (RBlive/hen)