Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte pr├╝fen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht f├╝r Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden f├╝r Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verf├╝gbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verf├╝gung:  ↻ Aktualisieren

Schon neun Wochen Pause Konrad Laimer fehlt RB Leipzig weiterhin

Konrad Laimer wird RB noch weiter fehlen.

Konrad Laimer wird RB noch weiter fehlen.

Konrad Laimer hatte sich nach anhaltenden Kniebeschwerden vor der Saison einer Operation unterzogen, um mit dem Eingriff die Schmerzen zu lindern. Der Mittelfeldspieler wird aber auch nach der L├Ąnderspielpause vermutlich noch nicht gegen Eintracht Frankfurt auflaufen.

Nagelsmann rechnet nicht mit einer schnellen R├╝ckkehr

Zuletzt lie├č Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz nach dem Spiel gegen M├Ânchengladbach wissen, dass der ├ľsterreicher weiterhin mit Schmerzen zu tun habe, auch wenn er die Reha mittlerweile schon wieder in Leipzig fortsetzen konnte. Der RB-Trainer sprach von "kleinen Fortschritten", aber auch davon, dass er f├╝r die n├Ąchste Spiele noch kein Thema werde. Dass er die komplette Hinrunde der Champions-League-Gruppenphase verpassen wird, hatte sein Coach schon l├Ąnger geahnt.

Weitere Pause f├╝r Konrad Laimer

Nun ist laut Bild-Zeitung aber auch nach der L├Ąnderspielpause weiter fraglich, wann der 23-J├Ąhrige wieder fit ist. Nach urspr├╝nglich angek├╝ndigten vier Wochen fehlt Laimer jetzt bereits neun, intern soll laut dem Artikel nicht ganz klar sein, wie man mit dem langwierigen Heilungsprozess weiter umgehen soll.

(RBlive/msc)