Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Von Martin Henkel

Siegtreffer durch die Küchentür Yussuf Poulsen und Co. spielen EM-Partie durch

RB-Profi Yussuf Poulsen bejubelt Dänemarks EM-Qualifikation

RB-Profi Yussuf Poulsen bejubelt Dänemarks EM-Qualifikation

RB Leipzigs Stürmer Yussuf Poulsen hat bei der EM 2020 im Spiel gegen Finnland das 1:0 vorbereitet. Vollstrecker war sein Teamkollege bei Danish Dynamite, Thomas Delaney. Der Profi von Borussi Dortmund erzielte den Siegtreffer per Kopf - durch seine Küchentür.

Dänemark gegen Finnland am 12. Juni

Die Partie fand vergangene Woche auf Twitter statt. Und zwar in einem montierten Clip, den der dänische Fußballverband mit Sequenzen aus den Wohnungen fünf seiner Spieler zusammengeschnittenn hat. Dänemarks Nationalmannschaft hatte sich vor der erzwungen Fußball-Pause durch die Corona-Pandemie für das Turnier qualifiziert, das unlängst in das kommende Jahr verlegt wurde. Stand jetzt spielt Dänemark seine erste Turnier-Partie am 12. Juni 2021 gegen Finnland.

Der Clip wurde mit Keeper Kasper Schmeichel (Leicester City) sowie den Stürmern Christian Eriksen (Inter Mailand), Robert Skov (Hoffenheim), Delaney (BVB) und Poulsen (RB Leipzig) aufgenommen, die zusammen die Nationalhymne singen und sich imaginär den Ball vor dem Siegtreffer zuspielen. Poulsen bedient dabei Skov, der Delaney einen Traumpass auf die Stirn serviert. Seht selbst: