1. RB Leipzig News
  2. >
  3. Nachwuchs
  4. >
  5. "Nicht die beste Zeit": RB-Talent spricht über Leipzig und die Zukunft

"Nicht die beste Zeit meiner Karriere"Talent spricht über RB und seine Zukunft

Von RBlive/fri Aktualisiert: 26.03.2023, 16:39
Oliver Schmidhauser bei seiner Vorstellung am Cottaweg.
Oliver Schmidhauser bei seiner Vorstellung am Cottaweg. Screenshot: Instagram/osjr17

Oliver Schmidhauser (18) ist eines der zahlreichen Talente, dem ein Durchbruch bei RB Leipzig versagt blieb. Nach knapp einem Jahr am Cottaweg zog der selten eingesetzte Schweizer Angreifer gegenüber dem Portal "4-4-2.ch" ein Fazit seiner bisherigen Zeit in der U19 des Fußball-Bundesligisten.

Sechs Einsätze für RB Leipzig

"Es war nicht die beste Zeit in meiner Karriere", sagte der 18-Jährige, der in der laufenden Saison auch wegen Verletzungen nur sechsmal auf dem Feld stand und ein Tor vorbereitete. Den Wechsel zu RB, wo er noch bis Ende Juni unter Vertrag steht, bereut er aber definitiv nicht.

Schmidhauser war vergangenen Sommer von Greuther Fürth nach Leipzig gewechselt. Zuvor kickte der beim FC St. Gallen ausgebildete Mittelstürmer für Hertha BSC Berlin, die SpVgg Unterhaching und den FC Vaduz. Ab Sommer könnte er seine Karriere in der Schweiz fortsetzen. Zuvor steht im Mai seine Teilnahme bei der U20-WM im Kalender - womöglich für die Dominikanische Republik, wo ein Teil seiner Familie herkommt.