RB-Duelle bei Auslosung der WM-Gruppenphase

"Hammerlos": Spanien mit Olmo gegen Deutschland mit Klostermann & Co.

Von RBlive/msc 02.04.2022, 10:04
Lukas Klostermann trifft mit Deutsachland auf Spanien mit Dani Olmo.
Lukas Klostermann trifft mit Deutsachland auf Spanien mit Dani Olmo. imago/Jan Huebner

Dani Olmo könnte in der Gruppenphase der WM 2022 auf Benjamin Henrichs, Lukas Klostermann und Marcel Halstenberg treffen. Die Auslosung am Freitag ergab weitere Duelle mit Beteiligung von RB Leipzig auf beiden Seiten. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt in der Vorrunde der WM 2022 gegen Spanien, Japan und den Gewinner der Playoff-Partie zwischen Costa Rica und Neuseeland. Das ergab die Auslosung am Freitag in Doha.

Flick: "Das war schon der Hammer"

Hansi Flick nahm das Hammerlos Spanien mit einem konzentrierten Lächeln zur Kenntnis. "Das war schon der Hammer", sagte Bundestrainer Hansi Flick, der sich die Gegner während der Gruppenauslosung am Freitag. Spanien sei "natürlich ein Topfavorit auch auf den Titel", sagte Flick und kündigte schmunzelnd ein Gespräch mit Rekordnationalspieler Lothar Matthäus an, der die Deutschland-Kugel in Gruppe E gezogen hatte. "Es ist eine großartige Gruppe", sagte der spanische Trainer Luis Enrique.

Poulsen gegen Nkunku: RB-Duell zwischen Dänemark und Frankreich

In Gruppe D wird es mit dem Aufeinandertreffen von Dänemark und Frankreich ebenfalls zu einem RB-Duell kommen. Yussuf Poulsen duelliert sich wohl mit Christopher Nkunku und dem früheren Teamkollegen Dayot Upamecano. Tunesien und ein weiterer Qualifikant vervollständigen die Gruppe.

Tyler Adams wird mit den USA in Gruppe B auf England, Iran und entweder Schottland oder Ukraine treffen. Aufgrund des russischen Kriegs ist das Play-Off-Spiel noch nicht ausgetragen worden. Josko Gvardiol hat in Gruppe F mit Kroatien Spiele gegen Belgien, Kanada und Marokko vor der Brust. Andre Silva spielt mit Portugal gegen Ghana, Uruguay und Südkorea.