RB Leipzig

Auch im Rückspiel: Harm Osmers pfeift RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen

Von (RBlive/msc) 30.01.2021, 11:11
RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen wird erneut von Harm Osmers gepfiffen.
RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen wird erneut von Harm Osmers gepfiffen. imago/Revierfoto

Am Samstag, den 30. Januar 2021 (ab 18.30 hr live auf Sky) spielt RB Leipzig zuhause im Topspiel gegen den direkten Verfolger Bayer Leverkusen. Das Rückspiel des 19. Spieltag der Bundesliga pfeift erneut Harm Osmers, der auch schon in der Hinrunde die Begegnung leitete. Das gab der DFB am Samstag bekannt.

Osmers lag im Hinspiel häufig falsch

Beim 1:1 am 2. Spieltag verteilte er drei Gelbe Karten, hätte nach Ansicht des Kicker aber durchaus öfter mit seinen Entscheidungen richtig liegen dürfen. Dafür gab es von dem Fachblatt die Spielnote 4 für den erfahrenen Bundesligaschiedsrichter. Der 36-jährige Hannoveraner hatte bislang neun mal das Vergnügen eines Spiels unter Beteiligung von RB Leipzig mit insgesamt leicht positiver Bilanz für die Sachsen. Nur auf die Bundesliga bezogen ist diese aber ausgeglichen: Jeweils zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen standen am Ende zu Buche, wenn Osmers abpfiff.

Zwei Elfmeter, ein Platzverweis für Henrichs beim 2:2 vor drei Jahren

Gegner beim zweiten Remis war ebenfalls Bayer Leverkusen. Beim 2:2 in der Saison 2017/18 hatte er den heutigen Leipziger Benjamin Henrichs mit einer glatt Roten Karte bedacht. Vorausgegangen war ein Handspel im Strafraum, Emil Forsberg verwandelte den Strafstoß zur 2:1-Führung. Schon in der ersten Hälfte hatte Timo Werner einen Elfmeter zum 1:0 genutzt, nachdem Admir Mehmedi Sabitzer gefoult hatte. Harm Osmers behielt in der spannenden Partie fast immer die Übersicht und war bei insgesamt drei Elfmeterentscheidungen (zwei gab er für Leipzig, einen verwehrte er Leverkusen) richtig.

Kempter und Gorniak assistieren

Am heutigen Spieltag wird das Gespann von Harm Osmers durch die Assistenten Robert Kempter aus Stockach und Thomas Gorniak aus Bremen. Vierter Offizieller ist Lasse Koslowski aus Berlin. Als Video-Assistent ist Günter Perl aus Pullach im Einsatz.