Aufstellung gegen Bielefeld

Tedesco setzt auf Forsberg

Von ukr 14.05.2022, 14:47
Emil Forsberg, wer sonst?
Emil Forsberg, wer sonst? (imago/MIS)

RB Leipzig geht mit Emil Forsberg ins letzte Bundesliga-Spiel dieser Saison. Der Schwede, Mann für die wichtigen Tore bei Rasenballsport, beginnt gegen Arminia Bielefeld (15.30 Uhr) hinter Christopher Nkunku und André Silva, Dani Olmo sitzt nur auf der Bank.

In die Abwehr rücken mit Angeliño und Mohamed Simakan nach dem 4:0 gegen Augsburg zwei neue Spieler. Nordi Mukiele sitzt trotz eines Klasseauftrittes zuletzt zunächst nur auf der Bank; Benjamin Henrichs rückt von der linken auf die rechte Außenverteidiger-Position. Etwas überraschend spielt auch Marcel Halstenberg erneut; der Routinier ist gerade besser in Form als Josko Gvardiol.

RB Leipzig muss auf keinen einzigen Spieler verzichten. Bei den Gastgebern fehlen fünf Akteure: Keeper Stefanos Kapino, Florian Krüger (beide krank), Gonzalo Castro, Stürmer Fabian Klos (Kopfverletzung) und Rechtsaußen Bryan Lasme (Knieprobleme).

RB Leipzig bei Arminia Bielefeld: Die Aufstellungen

RB Leipzig: Gulacsi – Simakan, Orban, Halstenberg – Henrichs, Laimer, Kampl, Angeliño – Forsberg – Nkunku, Silva.

Arminia Bielefeld: